mein Arm/Bein schläft nachts ein warum?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist nicht wirklich gefährlich.Hat ja wohl jeder schon mal gehabt.Wenn es natürlich über einen ungewöhnlich langen Zeitraum wäre und auch komplett abgedrückt wird kanns schon etwas gefährlicher werden. Das passiert wenn Nerven eingequetscht werden und das Blut nicht mehr so gut dahin kommt wo es hin soll. Passiert auch gerne mal tagsüber beim sitzen....

Aber dieses Taubheitsgefühl kennt ja wohl jeder.....Kein Grund zur Sorge.

ich glaube du liegst einfach falsch beim schlafen und klemmst unbewußt irgendwelche nerven ein oder so

du hast falsch gelegen und den blutfluß eingeschrängt. gefährlich ist es nicht

Wenn ein Arm oder Bein einschläft dann wars längere Zeit eingequetscht .. z.b. wenn du dich 15 Minuten auf deine Hand setzt schläft sie ein.

Was möchtest Du wissen?