Mein Arbeitskollege erfindet ständig Lügenmärchen, soll ich ihn damit konfrontieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

naja solange die Lügen keine Auswirkungen auf dritte haben würde ich ihn eher mal lassen und eben drauf achten ihm nich so viel zu glauben ...

es könnte eher schlecht für eure Zusammenarbeit sein ihn zu konfrontieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonyyyyyyymus
18.11.2016, 18:57

Gebe dir absolut recht!
Gute Antwort!

0

Denk mal deine anderen Arbeitkollegen merken das sicher auch. Nur wenn er über dich Lügengeschichten erzählt und dich persönlich angreift,müsstest du ihn direkt damit konfrontieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kenne auch jemanden dessen Geschichten immer etwas anders klingen wenn er etwas erzählt aber ich sage nichts-irgendwie glaub ich er braucht dieses gefühl von anerkennung wenn er übertreibt-und ich will ihn nicht bloßstellen indem ich ihn mit sowas konfrontiere...ich mag es nicht Menschen in so eine unangenehme situation zu bringen..obwoh  er natürlich selbst schuld wäre wenn ich was sagen würde..aber ich mache es nicht

ich glaub ihm halt nicht alles aber ich lass ihn labern:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?