Mein Arbeitgeber will mir keinen Feiertagslohn bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Arbeitest du in einer 5 Tage Woche? Dann muss er so oder so den Ostermontag Bezahlen. Wenn du gearbeitet hast, hast du sicher den einen oder anderen Zeugen. Lass dir dann die Öffnung Bestätigen. Davon machst du eine Kopie, und die hältst du dem Chef unter die Nase. Zahlt er dann immer noch nicht, nimm dir einen Anwalt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein war ich nicht. Am Karfreitag habe ich aber auch nicht gearbeitet und den bekomme ich bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warst du denn montag arbeiten? wenn nicht, dann steht dir natürlich kein lohn für den tag zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?