Mein alter Arbeitgeber stellt mir einfach kein Arbeitszeugniss aus. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In ähnlicher Situation habe ich mir einfach selbst ein Zeugnis geschrieben, bin damit ins Büro gegangen und hab es auf Firmenbriefbogen ausdrucken lassen, dann damit zum Chef und ihm zur Unterschrift vorgelegt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nightstick
10.11.2015, 01:30

Das dürfte in diesem Fall ein schlechter Rat sein, da ich davon ausgehe, dass der Fragesteller dazu nicht in der Lage ist.

Diese Vorgehensweise birgt nämlich die Gefahr, dass man sich ein "Eigentor" schießt. Außerdem bräuchte der Arbeitgeber das natürlich nicht zu akzeptieren.

1

Notfalls klagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MustafaJ
09.11.2015, 15:07

Ich bin Doch keine deutsche Kartoffel die direkt zur Polizei heulen geht

0
Kommentar von MustafaJ
09.11.2015, 16:52

Bist du rassistisch?

0

wende Dich an die Innung, oder die Gewerkschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja...er ist verpflichtet dir ein arbeitszeugnis zu schreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?