Mein akku vom E-Bike hat 36V und 8Ah. Ist es schlimm wenn ich nen neuen akku mit 36V (wie der alte akku) nur mit mehr Ah einbaue ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Voltzahl (V) muss immer exakt gleich sein. Die Amperestunden (Ah) müssen mindestens genauso hoch sein wie vorher. Sie können aber gerne auch höher sein (dann hat der Akku eine längere Laufzeit).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Problem. Hauptsache, der stärkere Akku paßt auch rein.

Die Nennspannung (36 Volt) ist wichtig - wenn die Kapazität (Ampere) höher ist, kann das nur hilfreich sein, weil dadurch die Entladezeit, gleich Betriebsdauer, verlängert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht schlimm. Das ist sogar besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?