Mein Akku funktioniert nicht wie er sollte, habt ihr Tipps?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist halt kein "Original Akku" von Apple, also ein Nachbau, und dann kann das mal passieren, besser aber natürlich auch teurer wäre es gewesen, wenn du dein Gerät in einen Apple Shop gebracht hättest, da hätte man dir das Gerät auf ein baugleiches ausgetauscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Leagrosse 02.03.2016, 13:56

Ich hatte mein handy schon bei apple eingeschickt und wollte den akku dort tauschen lassen aber apple wollte mir nicht nur den akku (für 90€!!!!) tauschen sondern alles (Für 295€!!!!) oder ihn mir ohne tausch wieder zurückschicken und da war ich dann doch zu geizig, für das geld hätte ich mir ja fast schon ein neues handy kaufen können

0

Der Akku wird über den USB Anschluss geladen und braucht für langsam nur die 2 Drähte für +und -. Zum schnell laden müssen aber über Datenleitungen Informationen mit dem Ladegerät ausgetauscht werden. Funktioniert der USB Anschluss zum PC noch? Wenn nicht dann ist vermutlich eine Datenleitung beleidigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Leagrosse 03.03.2016, 18:34

funktioniert also kann es daran nicht liegen...

0

Hallo

bist du Sicher das der neue Akku die Schnell Ladefunktion unterstützt!?

Wenn es kein Original Akku ist kann es sein das das der Grund für den günstigeren Preis war. 

Wenn er funktioniert war beim Einbau alles gut. 

°LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Leagrosse 02.03.2016, 13:54

es war kein originaler Akku aber das war mir klar, allerdings hatte er auf Amazon super Bewertungen un ich konnte in den Kommentaren auch niemanden finden der das selbe Problem wie ich hat

0

Was möchtest Du wissen?