3 Antworten

Sind auch alle Bildschirme an die selbe Grafikkarte angeschlossen? 

Ja, alle am die Sapphire R9 380 Nitro angeschlossen

0
@JOle17

Dann versuch es mal mit einem Adapter Display Port->HDMI oder DVI. Könnte sein, dass es mit dem analogen VGA-Signal Probleme gibt. Die 380 ist ja nicht mal in der Lage, ein analoges Bild auszugeben.

1

Etwas spät aber für andere evtl. noch interessant:

Vermutlich handelt es um eine AMD Eyefinity, NVIDIA Surround oder INTEL Collage Grafiklösung. Wenn man dort drei oder mehr Monitore anschließen will, muss mindestens einer davon entweder selbst einen Displayport (DP)Anschluss haben (normal oder mini ist egal) oder aber über einen aktiven Displayport-Adapter angeschlossen werden. Bei passiven Adaptern muss der Ausgangstreiber der GraKa einen der zwei verfügbaren HDMI-/DVI-/VGA-Ausgänge (je nach Ausführung) auf den DP umleiten, was aber nicht geht, wenn diese beiden Ausgänge ebenfalls verwendet werden.

Beim Adapterkauf erkennt man das entweder am deutlichen Hinweis "aktiv" oder daran, dass die Kompatibilität mit Eyefinity & Co. beworben wird.

Deine Antwort ist wirklich etwas spät, aber auf die Lösung bin ich auch gekommen. Jetzt klappt alles mit 3 Bildschirmen. DANKE!!!

0
@JOle17

Prima.

Wenn noch niemand die richtige Lösung gepostet hat und man von selbst drauf kommt, wäre es allerdings schön, das auch hier reinzuschreiben. Dann ist dem nächsten Ratsuchenden auch geholfen.

0

Was möchtest Du wissen?