Mein 2. PC kriegt auch Bluescreen!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

bluescreens sind meist hardwarefehler, Direkt kaputt wird nicht viel sein, ausserdem hast du ja noch garantie.. an den pnos wird das nicht liegen, wenn avast dir nichts meldet, ist ein virus unwarscheinlich. Ich denke eher, beide notebooks haben einen hardwaredefekt. Du kannst ja um das auszuschließen beide mal neu aufsetzen, dazu die widerherstellungsdatenträger brennen (anleitungen im internet). Wenn es dann immernoch nicht geht, dann brenne dir mal eine DVD mit memtest, und lass sie drüber laufen, am besten mindestens eine ganze nacht durch... wenn der bildschirm blau bleibt und keine fehler anzeigt ist der ram okei, wenn er rote fehler anzeigt, hast du dein bluescreen-roblem, dann einschicken oder wenn die garantie weg ist, im pc geschäft ersetzen lassen, kostet bei ram nicht soo viel, kann aber vorkommen so ein defekt, sogar sehr häufig... falls alles okei ist, dann lass mal seatools drüberlaufen um die festplatte zu testen. Wenn aber garantie drauf ist, und du das sytem in den werkszustand gesetzt hast, und die probleme immernoch auftreten, dann einfach einschicken, den rest machen die, und keine angst, mit dne Pnos hat das nichts zu tun (;

LG Markus (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, im bluescreen steht das Problem, lese es auch suche es bei google. Wenn das erste ein hardwaredefekt gewesen sein sollte kann man es nicht auf die medien beziehen, trojaner oder viren machen normal selten einen bluescreen der code in form von

0x0000000 usw oder abwandlungen beschreiben das problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?