Mein 11 Wochen alter Welpe hat oft einen Blähbauch, was kann ich tun?

3 Antworten

Du kannst versuchen ihm einen Kamillentee einzuflößen. Aber ehrlich gesagt, bei einem Welpen wäre mir lieber, du würdest den Tierarzt aufsuchen. So ein kleiner Kerl, da kann schnell mal was sein, und du willst ihn doch bestimmt nicht verlieren?? Dünner Stuhl und Blähbauch - lass das mal lieber fachmännisch abklären. Damit du noch lange Freude an deinem vierbeinigen Freund hast.

Für mich hört sich das ganz nach einer Futtermittelunverträglichkeit an. Was bekommt der kleine denn für ein Futter? Nicht immer ist das Futter, welches einem der Züchter empfiehlt auch das beste für ihn. Ich würde an deiner stelle deinen TA zu Rate ziehen und mit ihm zusammen an einer Futterumstellung arbeiten. Sofern der kleine nämlich immer weichen Stuhl und einen geblähten Bauch hat stimmt etwas nicht. Viele Hunde vertragen das Getreide in den herkömmlichen Futtermitteln nicht.

Hallo,

Genau kann ich dir nicht Sagen was das Sein Könnte,geh am Besten mal zum Tierarzt.Eine Bauchmassage kann die "Luft" im Bauch auch Gut bezwingen. Viel Glück!

blähbauch? wegbekommen?

Seit ca. 5 Tagen habe ich einen Blähbauch. Morgens noch flach aber abends ziemlich aufgebläht. Weiß nicht woher. Wie bekomme ich ihn weg?

...zur Frage

Blähbauch nach Magersucht Ich esse normal, aber nach Mittag- & Abendessen ist mein Bauch aufgebläht. Nichts hilft dagegen. Ist das normal? Wann geht das weg?

Ich hatte vor 6 Monaten eine Esstörung aber jetzt esse ich wieder normal. Mittags und vor allem Abends nach dem Essen ist der Bauch (Magen & Darm besonders) aufgebläht. Kein Medikament hilft dagegen. Ich sehe nach dem Essen aus wie schwanger! Ist das normal und wann geht das wieder weg? Was hilft dagegen?

...zur Frage

Blähbauch seit 2 Wochen was kann ich dagegen tun?

Ich leide nun seit zwei Wochen an einem Blähbauch und nichts hilft dagegen auch keine Tabletten,ich habe auch kaum Appetit,esse dadurch wenig doch mein Bauch ist auch den Tag danach dick und aufgebläht. Wenn mein Bauch normal ist(nur morgens einigermaßen) ist aber mein unterer Bauch dick und aufgebläht. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Welpe hatte eben Blut im Stuhl

Hallo

mein Labrador Welpe (11 Wochen) hatte gerade einige Tropfen schleimiges Blut im Stuhl.

Der Tierarzt macht erst später wieder auf.

Was kann das sein? Muss ich heute direkt hin? Ihr geht es sonst gut. Den Stuhl habe ich aufgehoben (ist ja eh in der Tüte). Was wird der Tierarzt machen?

Gruß

...zur Frage

Hallo, mein Husky Welpe (11 Wochen) Kommt von draußen rein und macht mir in die Wohnung, wie bringe ich ihm bei das seine Geschäfte nach draußen gehören?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?