Mehrere Leben?Wiedergeburt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um alle Lektionen zu lernen die es gibt, bedarf es auch mehrere Leben. Da die Lektion die gerade dran ist auch von den Lebensumständen abhängig ist. Um alle jemals gelernt zu haben, muss man auch verschiedene Lebensumstände durchlaufen.

Man sagt dass sich manchmal Kinder bis zum 7. Lebensjahr noch an ihr vorheriges Leben erinnern können. Hinterher setzt eine Art Amnesie ein. Aber die Erinnerungen, Lernfortschritte und Erfahrungen sind keinesweges weg, man hat nur keinen Zugriff darauf, sie sind nur auf einer anderen Ebene gespeichert.

Wie auch in diesem Fall: http://www.epochtimes.de/wissen/mystery/dreijaehriger-ich-wurde-im-letzten-vorleben-ermordet-und-hier-liegt-meine-leiche-wiedergeburtskrimi-aus-israel-wiedergeburt-reinkarnation-vorleben-a1217602.html

Das Vergessen an die vorherigen Leben hat auch den Sinn, dass sagen wir, wenn man selbst in dem Vorleben etwas wirklich Schreckliches getan hat, aber am Ende des Lebens daraus gelernt hat und man sich jetzt daran erinnern könnte, dann hätte man Schuldgefühle und diese würden einen daran hindern weiterzukommen.

Aber ab einem bestimmten Seelenalter, wenn man die meisten Lektionen gelernt hat, ist es durchaus möglich, dass man sich an das ein oder andere Vorleben wieder erinnern kann.     

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist ne Glaubensfrage, sollte dem so sein, kann man sich selbstverständlich nicht mehr erinnern, da man als menschliches Wesen jeweils 1 Leben führt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mannimanaste
05.07.2016, 09:29
ist ne Glaubensfrage,

Blödsinn! Den Naturgesetzen ist es ziemlich egal was wir glauben. Entweder findet Wiedergeburt statt, oder eben nicht. Mit Glauben hat das absolut nichts zu tun (ist übrigens mit der Gottesfrage genau das gleiche!)!

0
Kommentar von xxXJaSmInxx
01.08.2016, 12:16

man hat schon öfters gelebt was denkst du passiert nach dem tod nichts?! himmel ?! hölle?! unfug man wird wieder geboren

0

Jede Wiedergeburt geht mit einer Sperre einher, einer Gedächtnis-Sperre betreffend Jenseits, den innewohnenden Welten, Gott usw. usf....

Ja, ein Mensch, besser eine Seele kann sogar mehrere hundert Male an Leben gelebt haben....

'Warum' und 'Weshalb' beantworte ich bei geeigneter Frage...

Gruß Fantho

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr unwahrscheinlich. Um das zu ermöglichen, müssten zu viele weitere sehr unwahrscheinliche Dinge ineinandergreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?