mehrere konten --> schlechtere schufa?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein.Denn die SCHUFA registriert nur die Fälle die bei Ihnen gemeldet werden.Angenommen: als beispiel.Wenn jemand seine Finanzielle Verpflichtungen nicht nach kommt und der geschädigte den bei der SCHUFA meldet bleibt er so lange dort im System bis der Geschädigte ihn als erledigt Löschen lässt.Nur in solchen fällen können Sie bei der SCHUFA gemeldet werden.Es ist Ihre Sache,wie viele Konten Sie eröffnen.Sie können ja auch Geschäftskonten haben oder Ein Konto für den Urlaub wo Sie immer Ihr Geld für den Urlaub einzahlen und ein normales Gehaltskonto.Sie bezahlen ja die Kosten dafür.Ich hoffe,ich konnte Ihnen Helfen.Gruß Jonny

Hallo Seven16,

kommt darauf an, wie sich die Vergleichsgruppe mit mehreren Konten und mehreren Kreditkarten in der Vergangenheit verhielt.

Schöne Grüße

Das geht im Score mit ein. Wofür benötigst du denn mehrere Konten? Gegen 2-3 ist ja nichts zu sagen.

ja ich meinte so 3, dass man flexibler ist

0

Was möchtest Du wissen?