Mehrere Jungfischarten in einem Becken aufziehn?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Allein schon wegen den Verschiedenen Bakterienstämmen die die kleinen in sich tragen würde ich dringend davon Abraten. Vor allem wenn die Tiere noch sehr jung sind sollte man eine Infektion vorbeugen.

Bei den Zwergfadenfischen solltest du die Temperatur runter drehen auf ca. 25-26 Grad. (langsam, da noch Jungtiere)

Die Optimale Temperatur für Zwergfadenfische ist ca. 25 Grad. Kurzzeitige Temperaturschwankungen sollten vermieden werden. Hältst du deine Tiere dauerhaft bei 28 Grad erhöht sich der Stoffwechsel.

Harmonieren würden beide Tierarten auf jeden Fall.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BurtonLM
07.11.2016, 12:32

Vielen Dank! Ab welchem Alter ist denn das mit den Bakterienstämmen vernachlässigbar?

0

Das einzige worauf du achten musst ist das alle gut ans Futter kommen und nicht die einen körperlich so überlegen sind, dass die anderen nicht genug ans Futter kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?