Mehrere Bilder in ein Word Dokument ( 3x3 Stück) einfügen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich würde sie einzeln reinkopieren.

Bild, Leerzeile, Bild, Leerzeile.


Rechts neben ein Bild eine Leerzeile dann Bild einfügen ,dann wieder Leerzeile.

Achtung: Wenn Du die ersten drei bilder eingefügt hast, musst Du return drücken;Am besten 2 oder 3 Mal um etwas Abstand zu haben.

Ich habe es gerade probiert und habe 6 Bilder eingefügt!

bitte dranbleiben - Blondi probierts aus...

0
@MiamiTante

Wie auch oben/unten geschrieben,die Variante von Tom Tiger funktioniert auch und ist zum freien bewegen der Bilder sogar noch besser.

Bei der Variante kann kann dann ein Bild auf der Seite frei plazieren.

0

Erstell dir eine Tabelle mit 3 Zeilen und 3 Spalten ... die Bilder kannst du mit der Maus per Drag & Drop (einfach Ziehen) in die einzelnen Zellen schieben ... ;)

rechte maus auf das erste bild und grafik formatieren -layout-vor dem text auswählen.

dann kannst du es verschieben,danach alle anderen genau so.

gruss

Wenn ich grafik formatieren klicke kommt kein Layout :-(

0
@MiamiTante

Er meint,wenn Du ein Bild eingefügt hast in Word,dann rechte maus auf das erste bild und grafik formatieren -layout-vor dem text auswählen.

dann kann man die Bilder verschieben.

Bei meiner Varaiante geht das áuch aber man muss den cursor vor ein Bild setzen und die Leertaste drücken,dann lässt sich das Bild nach rechts verschieben.

0
@johnnymcmuff

Merci beiden, ist schon alles erledigt, die Variante mit dem einzeln einfügen ging schnell und problemlos - und das sagt ne Blonde :-)

Hatte nur gehofft, wenn man alle Bilder auf einmal einfügt, die mit Leerzeichen einfacher und schneller trennen zu können...

0

Was möchtest Du wissen?