Mehr über Psychologie erfahren :)?

4 Antworten

Die Bücher von Zimbardo sind ziemlich gut
Gerrig, R.J. - Psychologie
Myers, D.G. - Psychologie
Spering, M. & Schmidt T. - allgemeine Psychologie 1 kompakt
Becker-Carus, C. - allgemeine Psychologie eine Einführung
Müsseler, J. & Prinz, W. - allgemeine Psychologie
Spada, H. - allgemeine Psychologie
Solokowski, K - allgemeine Psychologie
Schönpflug, W. - allgemeine Psychologie
Die Bücher sind leider relativ teuer, aber für die Grundlagen der Psychologie sehr gut geeignet. Man kann sich sonst einen Bibilotheksausweis ausstellen lassen und die Bücher dort ausleihen oder als EBook nutzen

Hallo Darkside Unicorn,

Psychologie ist nicht gleich Psychologie. Es gibt darin grundgegensätzliche Perspektiven. Deshalb will ich Dir nicht ein Buch empfehlen, welches gleich eindeutig ein Paradigma einschlägt, sondern eines, welches ich aktuell auch mit meinen Studenten durcharbeite und dringend empfehle:

Harald Walach - Psychologie. Wissenschaftstheorie, philosophische Grundlagen und Geschichte.

Harald Walach ist tendenziell eher fragwürdig - aber dieses Buch kann ich sehr sehr empfehlen. Dadurch wirst Du die Grundhaltungen der Psychologie verstehen und auch die existierenden Konflikte nachvollziehen können.

Im Internet oder schau mal nach Büchern in der Bücherei

Psychologie Stoff 11. Klasse?

Was ist der Lernstoff der 11. Klasse im Fach Psychologie?

...zur Frage

Was kann man nach dem Psychologie Studium machen?

Ich interessiere mich sehr für Psychologie und würde auch gerne später Psychologie studieren (bin momentan in der 11.Klasse). Ich stelle mir aber die Frage, welche Berufe ich überhaupt mit Psychologie ausüben kann?

...zur Frage

Ich interessiere mich für Psychologie, möchte das aber nicht ebruflich machen. (unten lesen bitte )

Also, ich finde psychologie echt super, so wenn du alleine weißt,w as der und der mit der und der Verhaltensweise bezwecken will udn so, du bist deinem Gegenüber ,,immer einen Schritt voraus". Aber ich möchte sowas nicht beruflich machen. Kann ich mich da auch ,,weiterbilden" und mehr lernen, ohne das beruflich zuz machen? Und wenn ja wo? In Büchern? Internet? In welchen Büchern? Gibt es Bücher die jeder gelesen haben MUSS der sich mit psychologie befasst? So eine ,,Biebel" der Psyschologen? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Bücher im Themenbereich Psychologie?

Hei Ich bin äußerst interessiert in Psychologie und alles was dazu gehört. Also menschliches Erleben oder Verhalten, Persönlichkeitsentwicklung, NLP, Menschen lesen und verstehen, etc. Daher suche ich interessante Bücher, die sich mit diesen Themen auseinandersetzen. Ich will Psychologie nicht studieren, weil ich noch andere Interessenfelder habe und mich in diesen Bereichen Fortbilden möchte. Deswegen suche ich nicht nach theoretischen Büchern. Ich will meine psychologische Neigung eher als "Hobbypsychologe" ausleben wenn man das so sagen kann. Ich hoffe ihr könnt mir gute Bücher empfehlen

...zur Frage

Wie bereite ich mich für die Aufnahmeprüfung für das Psychologie-Studium vor?

Ich muss für das Psychologie-Studium eine Eignungsabklärung machen (müssen alle) und da steht einfach es geht um die Überprüfung kognitiver Fähigkeiten. Ich frage mich, wie ich mich am besten darauf vorbereiten kann? Ich weiss wirklich vorbereiten kann man sich nicht aber das ich wenigstens irgendwas machen kann, denn ich möchte das unbedingt!

...zur Frage

Lohnt es sich Psychologie und Kunst zu studieren?

Ich interessiere mich sehr für die beiden Dinge und würde gern beides studieren - wenn ich es irgendwann doch so weit bringen sollte (bin erst 16) .... Naja meint ihr dass es sich lohnt erst Psychologie und dann Kunst zu studieren? Oder wäre es sinnvoller Medizin(Psychologie) zu studieren und nebenbei sich selbst die Kunst, die Geschichte dahinter beizubringen, wenn ihr versteht? Kann man beides auf einmal studieren also Medizin (Psychologie) und Kunst? wäre natürlich ein riesen Vorteil.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?