Mehr über den Islam wissen?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es mag viele unterschiedliche Menschen geben, die dir unterschiedliches
über den Islam erzählen wollen. Wer recht hat und wer nicht - darin
kannst Du zwar nicht sicher sein, aber Sicherheit findest Du darin, was
Dir in den Kopf und in dein Herz gelegt wurde. Verstand, Liebe und
Mitgefühl kann Dir niemand nehmen.

Wenn Du mit wachem Geist und fühlendem Herzen durch die Welt gehst, wird sich Dir das Richtige offenbaren.

Hier findest du alle Suren: http://www.koran-auf-deutsch.de

Ich hab dir ein paar Kernsuren herausgesucht als Start:

2:191: "Töte sie wo du nur kannst, laure ihnen auf , räuchere sie aus. Aber falls sie (alle Ungläubigen) sich mir unterwerfen so lass sie leben denn Allah ist allgütig"

2:244: "Töte und Kämpfe im Namen Allahs denn Er weiß alles"

3:56: "Falle nicht ab vom Glauben an Allah, ich werde dich sonst grenzenlos foltern in diesem Leben als auch in der Hölle"

3:151: "Verbreitet Terror und Angst in den Herzen aller Ungläubigen, vor allem gegen Christen und weitere Vielgötter-gläubige"

4:76: "Jeder Gläubige muss kämpfen für Allah"

4:89: "Jene die vom Glauben abfallen oder verbotenes tun: jage sie! Sammle sie ein! Töte sie wo sie nur zu finden sind!"

4:95: "Sei nicht friedlich! Muslime, vereint euch im Kampf denn Allah wird euch bevorzugen im Paradies gegenüber jenen welche nicht kämpfen ausser sie sind verkrüppelt"

4:101: "Verfolge den geschlagenen Feind, gebe nicht nach. Selbst wenn du verletzt bist, der Feind ist es ebenso und leidet so mehr"

5:33: "Und jene welche sich Allah widersetzen, welche unfrieden bringen oder stehlen oder krieg führen: Schlage ihnen jeweils eine Hand und ein Bein ab sodass sie auf ihr Leben gezeichnet sind oder sperre sie weg bis ich sie in der Hölle foltern kann."

8:12: "Jene welche nicht an mich glauben die werde ich terrorisieren. Finde sie und köpfe sie und schneide ihnen die Finger ab!"

8:15, 8:39: "Muslime, kämpft und tötet die Ungläubigen bis es auf der ganzen Welt keine mehr gibt die nicht an Allah glauben. Hört nie auf damit und wendet ihnen niemals den Rücken zu"

8:57: "Und wann immer ihr sie bekämpft, tut es so bestialisch dass die Menschen die hinter ihnen stehen (zu Hause) sich fürchten müssen"

6:87: "Du darfst erst Sklaven nehmen wenn du ein Massaker mit verursacht hast."

8:56: "All eure Zeit, all euer Reichtum das habt ihr dafür einzusetzen euch für den Kampf gegen die Ungläubigen zu rüsten"

8:65: "Oh Muhammad: bereite alle Gläubigen vor zu morden und zu kämpfen"

9:5: "Nach der Fastenzeit so ziehe aus und schlachte die Ungläubigen ab. Versklave sie! Belagere sie! Belauere sie wo auch immer du sie nur finden kannst! Höre nur auf wenn sie sich mir fügen und beten."

9:14: "Bekämpfe sie so dass Allah sie durch deine Hand bestrafen kann, Schände sie zum Wohle aller Gläubigen! "

9:20: "All ihr Muslime die für allah Kämpfen und Ungläubige abschlachten, ihr seid in den Augen Allahs so viel mehr wert als jene welche zu Hause blieben"

9:29: "Bekämpfe jeden der nicht an Allah glaubt, nicht an den letzten Tag glaubt, nicht die einzig wahre Religion anerkennt!
Besonders die Juden und Christen ausser sie zahlen euch eine Sondersteuer"

9:30: "All die Juden sagen: Ezra ist Sohn Allahs. Zerstöre sie!"

9:38: "Oh ihr nicht kämpfenden, was ist nur falsch mit euch? Klammert ihr euch an das Leben auf Erden wo doch Allah im Paradies auf euch warten könnte ? Geh und kämpfe, morde für Allah oder sein Zorn wird euch in der Hölle treffen"

9:41: "Leicht oder schwer bewaffnet spielt keine Rolle. All dein Vermögen dient nur Allah! Zieh aus für Allah!"

9:73: "Auf die Ungläubigen da wartet nur die Hölle!"

9:123: "Oh ihr Gläubigen, bekämpft jeden Ungläubigen in eurer Nähe und zeigt ihnen nur die äusserste Härte!"

17:16: "Und wenn wir eine Stadt zerstören, dann machen wir es so dass alles zerstört wird. Kein Stein bleibt auf dem anderen, kein Leben findet Unterschlupf."

18:65-81: "Sei wie Moses! Sein Sohn war ungläubig und verhielt sich nicht wie Allah es wünscht. Moses tötete ihn sodass Allah ihm ein besseres Kind schenken kann"

21:44 "Den Ungläubigen nehmen wir stück für stück all ihr Land. Wie könnten sie so gewinnen ?"

25:52: "Höre den Ungläubigen nicht zu, bekämpfe sie mit deiner äussersten Anstrengung!"

33:60: "Die deren Herzen nicht rein vor Allah sind, welche mit Frauen schlafen oder stehlen: Besiege sie, sammle sie ein und schlachte sie in fürchterlicher Folter zu Tode"

47:3-4: "Die Ungläubigen hast du zu bekriegen, durchtrenne deren Genick und wenn du genug geschlachtet hast so nehme den Rest als Sklaven. Töte für Allah, es ist sein Test für dich!"

47:35 "Frieden darf keine Lösung sein solange du gewinnen kannst denn Allah ist mit dir"

48:29: "Die Blinden, Krüppel oder schwer kranken die trifft keine Schuld. Sie kommen ins Paradies. Aber jene welche nicht kämpfen aber es tun könnten jene wird Allah in der Hölle foltern"

61:4: "Allah liebt dich wenn du für ihn kämpfst"

66:9: "Oh Muhammad! Bekämpfe die Ungläubigen und gebe ihnen keinen Frieden! Die Hölle wartet auf sie"

Was möchtest Du wissen?