Mehr Spannung=Schnelleres aufladen eines Akkus

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der wesentliche Effekt der höheren Spannung ist ein höherer Strom. Der ist es nämlich letztlich, der den Akku auflädt.

Je nach Akkutyp ist das mehr oder weniger gefahrlos möglich. Zu empfehlen ist in jedem Fall ein (teureres) elektronisch geregeltes Ladegerät, das den Akku so gut wie möglich schont.

Im Fall von "weniger gefahrlos möglich" empfiehlt es sich, sich im Nachbarraum aufzuhalten (Tür schließen!), bis die Explosionen abgeklungen sind, und weder die entstandenen Gase einzuatmen noch die Flecken überall mit der Haut in Kontakt kommen zu lassen.

Das ist Richtig, allerdings solltest du auf dem Datenblatt deines Akkus nachschauen, damit du die Maximale Ladespannung nicht überschreitest.

Lass den akku dabei aber auf keinen Fall unbeobachtet!

Es wird keine Haftung bei evt. Schäden an dingen ode Personen übernommen.

er geht dabei eher kaputt. Ist nicht gut. Im schlimmsten Fall explodiert der Akku.

Mehr Spannung = lustig aufgeblasener Akku der bald explodiert ^^

Hast Du schon mal einen Lithium Akku gesehen der explodiert?

Genau das paasiert bei zu hoher Ladespannung:

Jo, war aber schnell voll! :-)

DH!

0
@smatbohn

Ist doch totaler Unsinn! Der Akku explodiert, weil er mit einer Spannungsquelle PLUS zu hoher Spannung geladen wird. Allein eine hohe Spannung lädt den Akku erstmal schneller auf, das wird aber mit einer geregelten Stromquelle gemacht.

0
@ME2014

Vielleicht hätte mein Smiley lieber zwinkern sollen ...

0

Was möchtest Du wissen?