mehr sex mit ihm?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey,

also das Männer nach stresslastigen Tagen keinen Sex mehr möchten, kann ich so unterschreiben. Da hilft auch die beste Verführungstechnik nichts, da man einfach kaputt und ausgelaugt ist.

Solltest du gerade in einer Phase sein, in der du zu oft Sex haben möchtest oder das Verlangen nach Selbstbefriedung haben solltest, kannst du dir das auch abgewöhnen.

Versuch dich einfach von sexuellen Dingen fernzuhalten. Sei es irgendwelche sexy Männerkalender oder irgendwelche Spielzeuge, die du zu Hause hast.

So kannst du versuchen deinen Drang nach Sex nach unten zu steuern. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

was du schreibst, klingt, als ob dein Mann mit der Mehrfachbelastung von Familie und Job ziemlich geschlaucht ist. Möglicherweise erzählt er dir auch nicht jeden Konflikt den er bei der Arbeit "abfeiert". Hab ich jedenfalls so gemacht. Es müssen nicht mal konkrete Anlässe sein, latenter Dauerstress reicht. Vor allem wenn man dabei irgendwie als Verlierer dasteht, hemmt das enorm die Lust auf Sex. Andersrum: wenn ich in irgendwas richtig erfolgreich bin, muss meine Frau mich nie betteln - nur mal so als Einblick in die männliche Seele ;-)   Überleg mal, wo du ihm helfen kannst, wieder richtig der Held zu sein. Er ist bestimmt in irgendetwas gut. Auch Nicht-Machos tut es gut, bewundert zu werden, auch wenn sie es nie zugeben würden, oder um es seriöser zu sagen: wenn über längere Zeit die Anerkennung für das was man leistet, ausbleibt, nagt das am Selbstwertgefühl. Ich hab mal dein Profilbild angesehen. Du wirkst sehr attraktiv und selbstbewusst. Dein Mann ist vermutlich glücklich, mit dir verheiratet zu sein. Und im Moment vielleicht ein wenig eingeschüchtert von deiner offensiven Art in Bezug auf Sex. Lass ihn dich wieder erobern, gib ihm die Möglichkeit, der aktive Teil zu sein. Und was die Selbstbefriedigung angeht, würde ich mir keine Gedanken machen. Das ist deine Sexualität, die du genießen kannst, so viel du magst. Das eine schließt das andere ja nicht aus. Allerdings halte ich es für keine gute Idee, deinem Mann zu viel davon zu erzählen oder es vor ihm zu machen. Er wird vielleicht sogar mißtrauisch, was (oder wer) dabei in deinem Kopf noch so herumspuken könnte und dadurch abgeturnt. Seitensprünge fangen meistens im Kopf an. Im übrigen würde ich SB nicht als Sex zweiter Klasse ansehen. Es ist einfach das was dich entspannter sein lässt, wenn es zu zweit etwas Anlaufzeit braucht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Mann keinen Sex mit dir will, dann liegt es immer an beiden! Hinterfrage dich mal selbstkritisch, was DU falsch machst. Läßt du dich nach so vielen Ehejahren gehen, legst keinen gesteigerten Wert mehr auf ein gepflegtes Äußeres, bist du noch die Frau, die er mal kennengelernt und geheiratet hat, oder bist du dick geworden, könntest du für ihn unattraktiv geworden sein? Oder bist du phantasielos und zu faul, ihn zu verführen und wartest immer auf seine Initiative? Hast du schon mal an Sexpielzeug und entsprechende Unterwäsche gedacht? Es gibt so viele Möglichkeiten, einen Mann zum Sex zu veranlassen. Lasse dir etwas einfallen! Es bringt nichts, nur deinen Eheman zu kritisieren, sondern frage dich, was du an dieser Situation ändern kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HAst du einen Mann der meistens Spät & Nachtschichten Arbeitet? Wenn ja dann dürfte es meisten nur am Wochenende gehen. Sein Körper lauft auf volllast gerade wegen den Späten arbeiten, was der Körper nicht gewohnt ist.

Gibt es vielleicht weitere Sport tätigkeiten was dein Mann macht oder ist er viel unterwegs?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blogbbtofei
20.08.2016, 13:45

Er arbeite 3 Schichten und ist högstens nach Einem Block (6tage) bereit für irgendwelche aktivirrten im Sex Bereich. Bei jedem fesch beckomme ich gesagt , warte bis Wochenende ist  .....

0
Kommentar von Blogbbtofei
20.08.2016, 19:36

Er hat sich bereits für einen anderen Job beworben:) ich hoffe das es dann wieder besser wird. Ich vermisse die Abende an denen er mich so richtig genommen hat....

2

Du kannst ihn natürlich verführen, nur wenn er nicht sooft will wie du, dann bleib bei SB als Zusatz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh im Sexshop und hole ein paar Spielzeuge und ein paar desus Strapse und so wenn er dann abends im Bett liegt sagst du dann ich mach mich noch schnell fertig dann komme ich Undank kommst du wie eine Sexbombe ins Bett der wird sich die Finger nach dir lecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kenne das in einer Beziehung lässt es schon mal nach, ich mache es mir auch häufig obwohl wir noch Sex haben selbst. Ab und zu kann es sehr Anregend sein sich gegenseitig dabei zu sehen , Überrasche ihn doch einfach mal mit einer Solo Nummer wenn er abends von der Arbeit kommt und die Schlafzimmertür öffnet das dürfte ihn sicherlich nicht kalt lassen ;-) . Schreib eine Heiße Erotische Geschichte und Schick Sie ihn per Mail wenn er auf der Arbeit ist oder so, also bei meiner Frau hat es gewirkt wo ich eine geschickt habe .

Du solltest auf jeden Fall deiner Lust freien lauf lassen und nicht zurück stecken wenn Du Geil bist und er will nicht dann hat er halt Pech gehabt nimm deine Spielzeuge und lass dich gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?