mehr Rente bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du weniger als die Grundsicherung (409 € plus die angemessenen Kosten der Unterkunft) bekommst, kannst du einen Antrag auf Ergänzung stellen.

"Grundsicherung für dauernd erwerbsgeminderte Personen".

Wenn du mindestens 5 Jahre Rentenversicherungsbeiträge gezahlt hast, dann hats du Anspruch auf Rente wegen Erwerbsminderung, wenn du weniger als 3 Stunden/ Tag arbeiten kannst.

Wenn es ein Unfall mit Fremdverschulden war, hast du Ansprüche gegen den Unfallgegner und hättest du diese schon längst geltend machen können.

Ansonsten bleibt dir der Weg zum Sozialamt, um Grundsicherung zu bekommen, da du ja keinen Anspruch auf ALG II haben wirst.

Hast du vor deinem Unfall RV Beiträge gezahlt??

Bekommst bereits EU Rente?

Was möchtest Du wissen?