Mehr reden?! Wichtig!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

es kommt auch auf deine umgebung an ... wenn du wirklich gern bei deinen freunden oder familie bist dann überwindet man oft unbewusst die schüchterne hemmschwelle also ist das wichtigste freunde bei denen du dich wohlfühlst und dich ausreden kannst . Um einen jungen rumzukriegen den du sehr magst dich aber nicht traust musst du auch nicht viel reden ... wenn er wiklich der richtige ist und dich so mag versteht ihr euch auch ohne viele worte und wenn er auf dich steht wird er das auch bemerkb machen also musst du nicht auf ihn unbewusst zugehen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch ist anders, der eine mehr extrovertiert und der andere halt ein wenig ruhiger. Das ist weder unnormal, noch darf man dadurch den ganzen Menschen bewerten. Ruhige Menschen haben durchaus ihre Vorzüge. Sie handeln meist überlegter und sind bei ernsten Gesprächen ein beliebter Gesprächspartner, auf dessen Meinung auch viel Wert gelegt wird. Wenn Du Dich unbeliebt fühlst, dann hilft Dir das alles natürlich nicht wirklich weiter, aber mit der Zeit lernst Du mit Sicherheit Leute kennen, die genau diese Eigenschaften an Dir schätzen! Werde nicht oberflächlich und albern wie viele andere Mädels :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?