Mehr Prozent beim Mischen (Alkohol)?

8 Antworten

Stell es dir einfach so vor: In einem 100 ml Vodka sind dann 37.5, in 100 ml Korn 32 ml alkohol. Nun mischst du die beiden. Dh du hast jetzt insgesamt 69.5 ml. Da du diesen alkoholgehalt aber auf 200 ml aufteilst, hast du wiederum 34.25 pro 100 ml und damit 34.25 %. (schließlich heißt Prozent ja für hundert, dh wie viel ml alkohol pro 100 ml). Ich hoffe das war verständlich.

Also ganz allgemein: Wenn du zwei Getränke zu gleichen Teilen mischst, liegt der alkoholgehalt der Mische immer genau in der Mitte. Mischst du es in einem bestimmten verhältnis, teilt sich der alkoholgehalt nach diesem Verhältnis auf.

Dh mischst du zwei Getränke die Alkohol enthalten, liegt der Wert der Mische irgendwo zwischen den werten der einzelnen getränke.

Mischst du ein mischgetränk mit einem alkoholischen, liegt der Wert irgendwo zwischen 0 und dem alkoholgehalt des anderen getränks, je nach Mischverhältnis :)

Der Alkoholgehalt sinkt im Vergleich zum Wodka. Denn Du mischst es ja mit etwas Niedrigerprozentigem.

Je nachdem in welchem Verhältnis du die beiden mischt hat die Mischung dann zwischen 32% und 37,5%

Was möchtest Du wissen?