Mehr Leistung aus nem Intel(R) Core(TM) i3-2350 CPU?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ja ein Steinzeitprozessor!

Bei Computern kommt es jetzt mal vereinfacht gesagt nicht nur auf den Prozessor an. (Grafikkarte, RAM, Chipsatz, ...)

Ich kenne dein Mainboard nicht und kenne dessen CPU-Socket dementsprechend auch nicht.

Am besten du lässt deinen Rechner mal von einem Freund anschauen, der sich auskennt. Denn mit diesen Informationen kann man dir keine genauen Tipps geben.

Kommentar von tactless
09.05.2016, 16:16

Das ist ja ein Steinzeitprozessor!

Nun übertreibe mal nicht! Der Prozessor kam Ende 2011 auf den Markt! 

0

Hast du schon mal von sogenannten "Grafikkarten" gehört? 

Hättest du die K Version geholt dann könntest du easy übertakten

Kommentar von ViopadosHD
09.05.2016, 16:09

Voreingebaut *~*

0
Kommentar von xIRelable
09.05.2016, 16:12

Doof ich habe einen Intel Core i7 6700K mit einem ASUS Z170 PRO GAMING 16 GB DDR4 RAM HyperX aber leider habe ich gerade mein Mainboard zurückschicken musste jetzt warte ich auf mein Zeitung austrage Gehalt damit ich mir die Arctic Liquid Freezer 240 kaufen kann

0
Kommentar von tactless
09.05.2016, 16:16

K-Modelle gibt es nur bei der i5 und i7 - Reihe. 

0
Kommentar von xIRelable
09.05.2016, 16:18

Ach so wenn du keinen Standard kühler hast dann übertakte

0

Was möchtest Du wissen?