Mehr Hamsterfutter geben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Dein Hamster genug Futter bekommt, um einen kleinen Vorrat zu halten, ist die Futtermenge ausreichend.

Was fütterst Du denn? 

Bei hamstergerechter Haltung und auf die Hamsterart abgestimmtem Futter haben Hamster keine Gewichtsprobleme. Wenn sie "nicht die schlankeste" ist, müsstest Du evtl. anders Füttern oder etwas an der Haltung verändern.

Mein Hamster hat keine Gewichtsprobleme. Ich meinte, sie ist insgesamt ein großer Hamster ist. Ich verfüttere Momentan Rodipet Hybriedenfutter nehme aber auch gerne Vorschläge an.

0
@Alleswisserinn

Ich finde das Rodipetfutter nicht so gut: es ist nicht deklariert, was überhaupt enthalten ist und es scheint getrocknetes Gemüse zu enthalten, möglicherweise auch Getreide.

Gutes Futter bekommt man z. B. bei die-nagerkueche.com oder mixerama.de

"Nicht die schlankeste" ist übrigens ein Euphemismus für (mindestens) leichtes Übergewicht.

0

Nein!

wenn sie normalgewichtig ist dann gib ihr doch nicht mehr essen! Es kann sonst das leben des hamsters gefährdet sein durch das übergewicht.(also es macht ihn krank) Dein hamster muss doch nichgt bunkern sei doch froh wenn er es isst

"Dein hamster muss doch nichgt bunkern"

Doch, sollte er im Normalfall. 

4

Doch, Hamster müssen bunkern.

Wenn sie nicht genug Futter finden, um einen kleinen Vorrat anzulegen, setzt sie das massiv unter Stress da das Bunkern ("Hamstern"(!)) genetisch fest programmiert ist.

1
@Margotier

Ja, aber wenn sie doch schon sagt das sie relativ viel zu fressen gibt wieso dann noch mehr?🤔

0

Was möchtest Du wissen?