Mehr geld für wasserverbrauch beim Sex in der Badewanne/dusche nehmen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich weiss nicht wie groß deine Badewanne ist, aber ein Kubikmeter Wasser kostet in Berlin 2,17 Euro, und das ist dann das Maximum, denn Berlin hat die höchste Wasserpreise von ganz Deutschland.

Dazu kommt natürlich der Energieverbrauch für das Erwärmen des Wassers, denn es wird wohl kaum einer sich Sex im kalten Wasser wünschen. Dafür kannst du aber kaum Geld verlangen, denn das gleicht sich in etwa aus mit dem was du an Waschen, Trocknen und Beziehen des Bettes sparst, und an der Zeit die du sparst.

Von einem Kunden € 2,17 zusätzlich zu verlangen, ist kleinlich. Sei also nett zu den Typen und biete das gratis an, es wird deine Reputation in den Kreisen steigern.

Hallo kikra34,

ich denke nicht, dass ein Aufpreis (rein wegen dem Wasserverbrauch) gerechtfertigt bzw. logisch wäre.

Schließlich musst du bedenken, dass du durch den Sex in der Wanne/Dusche das frisch Beziehen des Bettes und damit das Waschen der Bettwäsche gespart hast. Ich denke mal, dass sich das damit egalisiert.

LG Sascha

Ein kleiner Aufpreis, umd die Wasserkosten zu decken, wär sicher nicht blöd...

Wie viel würdest du mehr bezahlen?

0

naja. ne badewanne warmes wasser kostet jetzt mal grob über den daumen 1 euro, mehr bestimmt nicht.

das ist eigentlich Quatsch. Mehr Kohle kriegst nur für Extraleistungen, Zungenküsse, anal usw...

jo mach besser 15€ als besondere leitung.

Nein, ich fände es unmoralisch, wenn Du für das Wasser und Strom extra verlangen würdest.

Soweit ich weiß kostet der Kubikmeter weniger als 1€ finde das übertrieben

Was möchtest Du wissen?