Mehr Fps auf SSd oder egal?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eine SSD hat keinen direkten Einfluss auf die FPS, aber sie verkürzt Ladezeiten.

Wenn du ein Spiel hast, z.B. auch viel bei Simulatoren, bei denen oft im Spiel selbst noch Inhalte geladen werden müssen, dann laden diese Inhalte natürlich schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu den FPS trägt eine SSD nur insignifikant bei. Trotzdem kann sie dein gesamtes Spielerlebmis verbessern.

Für ein modernes Spielerlebnis ist sie unverzichtbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NightLayer
08.05.2016, 11:59

Man kann ja soviele SSD´s wie man will reinmachen oder nur 1?

0
Kommentar von Agentpony
08.05.2016, 12:08

Das Limit sind 26 Laufwerksbuchstaben. Davor werden dir aber Anschlüsse und Stromstecker ausgehen (wobei es auch da Wege drum gibt, wenn man will).

0

Das ist bei weitem nicht egal. Die SSD hat blitzschnelle Zugriffszeiten. Hierbei ist eher zweitrangig wie schnell die SSD schreibt.

Programme die auf der SSD installiert sind starten etwa 5 bis 8 mal schneller. Wenn Datenpakete, Spielstände, Maps und ähnliches geladen werden geht das ebenfalls extrem flott.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NightLayer
08.05.2016, 11:59

Okay danke für die Antwort kannst  du mir eine SSD empfehlen?

0
Kommentar von CodeExtreme
08.05.2016, 12:11

Ich selbst habe die Samsung EVO 850 mit 256gb in meinen Laptop gebastelt. Für das Benutzererlebnis ist der PC wie neu und noch schneller, kann ich je empfehlen.

Da du ein Kabel und die Software zum spiegeln der Alten Platte auf die neue brauchst empfehle ich das startet Kit, da ist das alles dabei und kostet genau so viel wie auf Amazon einzeln.

89€ bei MediaMarkt glaube ich.

Liebe Grüße!

0
Kommentar von CodeExtreme
08.05.2016, 23:11

Der Rat mit dem spiegeln stammt Daher, dass es für meinen Laptop notwendig war.

Wenn du die ssd als Erweiterung nutzen willst brauchst du sie nur per Sata3 im Gehäuse Anstöpseln.

Allerdings macht eine SSD als Erweiterung keinen wirklichen Sinn. In erster line baut man sie für das Betriebssystem und die Programme ein damit diese schnell laufen.
Daten werden dann auch der HDD gespeichert.

Daher würde ich ein spiegeln doch sehr empfehlen :)

0

Ne bringt in der Regel nichts nur die Ladezeiten werden besser.

Könnte etwas an den FPS ändern wenn deine HDD extrem lahm ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NightLayer
08.05.2016, 11:56

Kannst du mir eine gute SSD empfehlen die nicht zu teuer ist 250Gb-500gb?

0
Kommentar von xGeTReKtx
08.05.2016, 11:59

Crucial BX100 etwas schneller die MX200.

0
Kommentar von xGeTReKtx
09.05.2016, 08:34

Nimm die BX100 und spare etwas den Unterschied merkst du kaum.

0

Nein... Durch die SSD verkürzen sich Ladezeiten aber mehr FPS bekommst du nicht... Das ist immernoch hauptsächlich abhängig von CPU & GPU..

Gruß...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine SSD verbessert deine FPS nicht! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NightLayer
08.05.2016, 11:56

ok danke

0

Moin Layer,

mehr FPS kriegst Du durch eine SSD nicht, aber die Ladezeiten diverser Spiele verkürzen sich drastisch.

Wie auch immer, wenn Du einmal eine SSD hattest, willst Du nie wieder ohne ;-)

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?