Megershop (Erfahrungen)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist zwar alles da. was muss (Impressum, AGBs und so weiter, aber wirklich seriös sieht das nicht aus!

Ein gruseliges Design, und einige Unstimmigkeiten.

"Und ap eine Bestellung von 150 euro Versand kosten frei "

5 Rechtschreibefehler in so einem kurzen Satz? Da ist nicht gerade professionell!

"...gelten für alle Verträge zwischen Andreas Lose..." (AGBs)

Impressum hingegen:

"Inhaber:Riviera Caisse" und Telefonnummer fehlt!

SSL-Verschlüsselung zum sicheren Bezahlen fehlt.

Ich würd die Finger davon lassen.

Ich hab mich mit dem Shop mal in Verbindung gesetzt und habe Ihnen ein paar Fragen gestellt. Ob ich den Artikel abholen kann zum Beispiel. Wäre kein Problem gewesen. Außerdem wollte ich erst Bezahlen wenn der Artikel da ist. Ging nicht, sie haben mir dafür eine Anzahlung angeboten. Das mit den AGBs ist mir gar nicht aufgefallen... Und die Rechtschreibfehler haben mich auch von einem Kauf abgehalten... Wäre auch zu schön gewesen :) Ich kenne keine Seite, die Apple Produkte billig anbietet und keine Betrügerseite ist.

0

Was möchtest Du wissen?