MEga Sonnenbrand hilflos hilfe

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bewährte Hausmittel

Hausmittel wie Quark und Joghurt aus dem Kühlschrank sind ebenfalls empfehlenswert – allerdings nicht wegen ihrer Inhaltsstoffe, sondern wegen der sanften Kühle, die diese Milchprodukte spenden.

Heilpflanzen wie Aloe Vera oder Kamille sind wegen ihrer entzündungshemmenden Wirkung sinnvoll. „Allerdings reagieren manche darauf auch allergisch“, warnt der Dermatologe.

Rasche Linderung bringen Hydrokortisonlotionen und -gele, die es rezeptfrei in der Apotheke gibt.

Ist die Rötung sehr ausgeprägt und schmerzt die Haut stark, treten Bläschen und/oder Fieber auf, sollte der Betroffene zum Arzt gehen, der stärker wirkende Medikamente verschreibt.

http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/haut/therapie/erste-hilfe-gegen-sonnenbrand-kaelte-quark-und-kortison_aid_747041.html

IlsaLundt 24.08.2012, 09:17

TOP Antwort - DH!

1

Ohne die anderen Personen die Dir einen Ratschlag gegeben haben ,nahe zu treten.Vergiß die Ratschläge.Das beste ist immer noch der billigste Weißwein.Taschentuch in den Wein ,auf die betroffene Stelle legen und nach ca.25 min. sieht die Haut so aus wie vor dem Sonnenbrand.Der Wein zieht ihn regelrecht aus der Haut.Je nach Stärke des Brandes etwas länger drauf liegen lassen. Viel erfolg

ich hab mal was von quark drauf reiben gehört. aber wenn er wirklich so schlimm is, dann evtl. mal zum arzt

Sturmwolke 23.08.2012, 23:16

quark drauf reiben

nicht reiben, nur vorsichtig auflegen

0

Aloe vera Gel ist z.B. auch sehr gut, da es angenehm kühl bei hitzegeschädigter Haut ist, wirkt zudem entzündungshemmend, unterstützt die Zellregeneration und spendet Feuchtigkeit. Solltet ihr eine Pflanze haben, einfach ein dickes Blatt abschneiden, die Blatthaut entfernen und den Saft mehrmals tägl. auf die Haut geben. Ansonsten bekommt man das Gel als Lotion in Apotheken oder Reformhäusern.

Was möchtest Du wissen?