MEGA PEINLICHE AKTION BEI DER JUGEND U :S

9 Antworten

Die haben damit gegen §203 verstoßen

Strafgesetzbuch (StGB)

§ 203 Verletzung von Privatgeheimnissen

(1) Wer unbefugt ein fremdes Geheimnis, namentlich ein zum persönlichen Lebensbereich gehörendes Geheimnis oder ein Betriebs- oder Geschäftsgeheimnis, offenbart, das ihm als

1.

Arzt, Zahnarzt, Tierarzt, Apotheker oder Angehörigen eines anderen Heilberufs, der für die Berufsausübung oder die Führung der Berufsbezeichnung eine staatlich geregelte Ausbildung erfordert,

2.

Berufspsychologen mit staatlich anerkannter wissenschaftlicher Abschlußprüfung,

3.

Rechtsanwalt, Kammerrechtsbeistand, Patentanwalt, Notar, Verteidiger in einem gesetzlich geordneten Verfahren, Wirtschaftsprüfer, vereidigtem Buchprüfer, Steuerberater, Steuerbevollmächtigten oder Organ oder Mitglied eines Organs einer Rechtsanwalts-, Patentanwalts-, Wirtschaftsprüfungs-, Buchprüfungs- oder Steuerberatungsgesellschaft,

4.

Ehe-, Familien-, Erziehungs- oder Jugendberater sowie Berater für Suchtfragen in einer Beratungsstelle, die von einer Behörde oder Körperschaft, Anstalt oder Stiftung des öffentlichen Rechts anerkannt ist,

5.

Mitglied oder Beauftragten einer anerkannten Beratungsstelle nach den §§ 3 und 8 des Schwangerschaftskonfliktgesetzes,

6.

staatlich anerkanntem Sozialarbeiter oder staatlich anerkanntem Sozialpädagogen oder

7.

Angehörigen eines Unternehmens der privaten Kranken-, Unfall- oder Lebensversicherung oder einer privatärztlichen, steuerberaterlichen oder anwaltlichen Verrechnungsstelle

anvertraut worden oder sonst bekanntgeworden ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Ebenso wird bestraft, wer unbefugt ein fremdes Geheimnis, namentlich ein zum persönlichen Lebensbereich gehörendes Geheimnis oder ein Betriebs- oder Geschäftsgeheimnis, offenbart, das ihm als

1.

Amtsträger,

2.

für den öffentlichen Dienst besonders Verpflichteten,

3.

Person, die Aufgaben oder Befugnisse nach dem Personalvertretungsrecht wahrnimmt,

4.

Mitglied eines für ein Gesetzgebungsorgan des Bundes oder eines Landes tätigen Untersuchungsausschusses, sonstigen Ausschusses oder Rates, das nicht selbst Mitglied des Gesetzgebungsorgans ist, oder als Hilfskraft eines solchen Ausschusses oder Rates,

5.

öffentlich bestelltem Sachverständigen, der auf die gewissenhafte Erfüllung seiner Obliegenheiten auf Grund eines Gesetzes förmlich verpflichtet worden ist, oder

6.

Person, die auf die gewissenhafte Erfüllung ihrer Geheimhaltungspflicht bei der Durchführung wissenschaftlicher Forschungsvorhaben auf Grund eines Gesetzes förmlich verpflichtet worden ist,

anvertraut worden oder sonst bekanntgeworden ist. Einem Geheimnis im Sinne des Satzes 1 stehen Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines anderen gleich, die für Aufgaben der öffentlichen Verwaltung erfaßt worden sind; Satz 1 ist jedoch nicht anzuwenden, soweit solche Einzelangaben anderen Behörden oder sonstigen Stellen für Aufgaben der öffentlichen Verwaltung bekanntgegeben werden und das Gesetz dies nicht untersagt.

(2a) (weggefallen)

(3) Kein Offenbaren im Sinne dieser Vorschrift liegt vor, wenn die in den Absätzen 1 und 2 genannten Personen Geheimnisse den bei ihnen berufsmäßig tätigen Gehilfen oder den bei ihnen zur Vorbereitung auf den Beruf tätigen Personen zugänglich machen. Die in den Absätzen 1 und 2 Genannten dürfen fremde Geheimnisse gegenüber sonstigen Personen offenbaren, die an ihrer beruflichen oder dienstlichen Tätigkeit mitwirken, soweit dies für die Inanspruchnahme der Tätigkeit der sonstigen mitwirkenden Personen erforderlich ist; das Gleiche gilt für sonstige mitwirkende Personen, wenn diese sich weiterer Personen bedienen, die an der beruflichen oder dienstlichen Tätigkeit der in den Absätzen 1 und 2 Genannten mitwirken.

(4) Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer unbefugt ein fremdes Geheimnis offenbart, das ihm bei der Ausübung oder bei Gelegenheit seiner Tätigkeit als mitwirkende Person oder als bei den in den Absätzen 1 und 2 genannten Personen tätiger Beauftragter für den Datenschutz bekannt geworden ist. Ebenso wird bestraft, wer

1.

als in den Absätzen 1 und 2 genannte Person nicht dafür Sorge getragen hat, dass eine sonstige mitwirkende Person, die unbefugt ein fremdes, ihr bei der Ausübung oder bei Gelegenheit ihrer Tätigkeit bekannt gewordenes Geheimnis offenbart, zur Geheimhaltung verpflichtet wurde; dies gilt nicht für sonstige mitwirkende Personen, die selbst eine in den Absätzen 1 oder 2 genannte Person sind,

2.

als im Absatz 3 genannte mitwirkende Person sich einer weiteren mitwirkenden Person, die unbefugt ein fremdes, ihr bei der Ausübung oder bei Gelegenheit ihrer Tätigkeit bekannt gewordenes Geheimnis offenbart, bedient und nicht dafür Sorge getragen hat, dass diese zur Geheimhaltung verpflichtet wurde; dies gilt nicht für sonstige mitwirkende Personen, die selbst eine in den Absätzen 1 oder 2 genannte Person sind, oder

3.

nach dem Tod der nach Satz 1 oder nach den Absätzen 1 oder 2 verpflichteten Person ein fremdes Geheimnis unbefugt offenbart, das er von dem Verstorbenen erfahren oder aus dessen Nachlass erlangt hat.

(5) Die Absätze 1 bis 4 sind auch anzuwenden, wenn der Täter das fremde Geheimnis nach dem Tod des Betroffenen unbefugt offenbart.

(6) Handelt der Täter gegen Entgelt oder in der Absicht, sich oder einen anderen zu bereichern oder einen anderen zu schädigen, so ist die Strafe Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder Geldstrafe.

Hi, ich würde, wenn ich dich wäre, die beiden Jungs anzeigen. Sie haben sicher etwas unterschrieben, dass sie die Schweigepflicht einhalten müssen. Ich glaube allerdings, dass diese Geschichte leicht gelogen ist, denn deine Mutter findet es witzig und zeigt diese Jungs nicht an. Würde mich um eine Antwort deinerseits freuen.

  1. keine sorge deine "freunde" machen ein praktikum wo es gewisse regeln gibt sobald sie bei einem pazienten sind gelten sie in einer hinsich wahrscheinlich als "ärzte" es gibt nämlich etwas das nennt sich ärztliche schweigepflicht sie dürfen also nichts sagen sonst kann anzeige erhoben werden sofern, dass bei ihnen gilt
  2. ich schätze mal mit praktikum 9. Klasse also bist du 14-15 in 2-4 oder selten auch bis 5 jahren kann sich noch viel ändern weiterhin solte sich deine mutter schämen und weiterhin sprich mit deinem vater esseiden er ist so wie deine mutter dann geh besser zu einem anderen arzt was du sowieso in der Praktikumszeit deiner sehr hmmh "Freunde" machen solltest und wechsle zummindest die klasse schule geht auch später und ich fürchte dei vater hat es von deiner mutter erfahre also musst du in den nächsten wochen mit gesprächen am esstisch klarkommen die ernstgemein ,aber auch als witz gesagt sein können
  3. vielleicht hat dein vater das gleiche durchgemacht frag ihn unter umständen
  4. eine penisvergrößerung würde ich abraten, weil das meißtens nicht viel bringt es gibt aber andere möglichkeiten hanging (penisstraffung) aber auch spezielle masturbationsgriffe mit denen die schwellkörper größer werden und vielleicht soltest du ein oder zwei tage in der schule bleiben

Vorhautverengung dehnen Kontrolle?

Hallo, ich bin 13 einhalb (m) und hab ne Frage:

Meine Vorhaut is zu eng, ich war deswegen auch schon mit meiner Mutter beim Arzt. Der Arzt hat das sich angesehen, und gesagt das man da Dehnübungen machen kann, damit die Vorhaut über die Eichel geht.

Wenn mein Penis normal ist, geht sie auch schon gerade bis hinten hinter die Eichel, aber wenn ich einen Steifen hab halt nur so fast bis zur Hälfte.

Der Arzt hatte mir dann genau erklärt, wie ich meine Vorhaut dehnen soll und meinte, ich soll das jeden Abend machen und auch nachdem ich geduscht hab oder gebadet hab noch.

Ich muss jetzt immer mit meiner Mutter alle drei oder vier Wochen zum Arzt damit er gucken kann, ob das besser wird mit der Vorhaut, und meine Mutter ist immer die ganze Zeit mit dabei.

Muss meine Mutter da immer dabei sein? Oder kann ich das auch alleine machen? Weil das is schon peinlich, wenn meine Mutter da immer dabei ist.

...zur Frage

Untersuchung des Penis?

Hallo,

ich habe hier schon zwei andere Fragen gestellt, bei einer ging es darum, das ich eine leichte Vorhautverengung habe. Das kann man ja mit dehnen beheben, und nur darum geht es auch gar nicht, aber ich habe das Gefühl das mein Vorhautbändchen auch etwas zu kurz sein könnte.

Ich war auch bei der J1, und da hatte der Arzt auch kurz meinen Penis und meine Hoden untersucht, aber er hatte da halt einerseits nur beim schlaffen Penis kurz meine Vorhaut nach hinten gemacht, und andererseits konnte ich da (da war ich 14) auch sogar beim Steifen meine Vorhaut gut hinter die Eichel ziehen.

Auch früher war meine Mutter mehrmals beim Kinderarzt mit mir, weil meine Vorhaut noch recht lange mit der Eichel verklebt war, ich weiß nicht mehr genau wie lange, aber mit 12, fast 13 ging es dann irgendwann endlich, glaub ich.

Da wurde ich natürlich auch immer vom Arzt am Penis untersucht, aber jetzt ist es halt so, dass man das mit der Verengung und dem Bändchen nur sieht, wenn mein Penis steif ist. Und ein paar andere Sachen würde ich gerne auch noch fragen eigentlich, aber ich habe folgendes Problem:

Wenn man nur sehen kann was ich für ein Problem mit meinem Penis habe, wenn er steif ist, dann muss der Arzt doch den steifen Penis untersuchen.. Aber wie funktioniert das dann? Bisher musste ich, zB bei der J1 nur kurz die Unterhose bisschen runterziehen, mich auf die Liege legen und der Arzt hat ganz kurz geguckt, das ging ganz schnell. Aber muss ich dann meinen Penis steif machen, oder macht der Arzt das, oder wie soll das funktionieren?

Ich will auch eigentlich gar nicht, dass der Arzt an meinem steifen Penis "rumfingert" sozusagen, klar, das ist nur ein Arzt, der weiß was er tut und er sieht das nicht zum ersten Mal, also eigentlich nicht schlimm schon klar, aber es ist mir trotzdem super peinlich...

Danke für eure Antworten ;)

...zur Frage

Penis hilfe vorhaut verklebt?

hallo mein pennis ist durch die vorhaut verklebt ich war schon einmal beim arzt er hat gesagt wir mûssen dich beschneiden dann dachte ich mir so nein und ich will mich jtzt beschneiden lassen aber ich traue mich es nicht meiner mutter zu sagen hilfe ?

...zur Frage

Meine Vorhaut ist an meine Eichel angewachsen. Muss ich damit zum Arzt?

Ich hab ein wenig angst da ich als ich meine vorhaut bis hinter die eichel zurückgezogen habe bemerkt habe, dass gleich unter der eichel ein kleiner teil meiner vorhaut mit dem penis zusammengewachsen ist. Ich kann die vorhaut nicht weiter als bis kurz hinter die eichel zurückziehen. Muss ich zum arzt gehn oder mache ich mir unnötig sorgen?

...zur Frage

Bekomme die Vorhaut des Penis nicht über Eichel!?

Hallo, ich bin 14 Jahre und bekomme meine Vorhaut bei steifem Zustand nicht über die Eichel! Ich habe unten am Penis so ein Art Penisbändchen, das, wie ich mich erkundigt habe, Frenulum heißt! Ich will nicht zum Arzt und kann es sein, dass es an dem Frenulum liegt? Kann ich das ohne Arzt auch behandeln? Was soll ich jetzt machen?

...zur Frage

Mein Penis tut weh wen ich die Vorhaut zurück ziehe.Muss ich zu einem Arzt.

Mein Penis tut unter der Vorhaut weh.Muss ich zu einem Arzt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?