Mega nervös für die Praktische Fahrprüfung, wie rege ich mich ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach dir klar, dass das hier nicht entscheidend für Leben und Tod ist. Es ist nur eine Fahrprüfung.  Das Leben geht auch ohne bestandene Prüfung weiter. Diese Gedanken sollten zur Entspannung beitragen ;)

Fahrlehrer und Prüfer haben bei meiner Fahrprüfung vor einem guten Monat auch so gut wie nichts gesagt. Mir war das aber hart egal, da ich wie in jeder einzelnen Fahrstunde auch ganz normal neben meinem Fahrlehrer saß und da lang gefahren bin, wo ich langfahren sollte. Hör einfach nur zu wo man möchte dass du hinfährst und rufe dir ins Gedächtnis, dass es eigentlich wie eine Fahrstunde ist. 

Alles Gute

Hallo.

Einfach lustig sein. Denk einfach an Trump der eben mit dem Zug von Amerika nach Europa war, wegen des Klimawandels.
Es sind schon mehr durgefallen. Es gibt schlimmeres.
Viel Erfolg und Glück beim nächsten mal.

Ich bin bei meiner Prüfung schon fast durchgefallen ohne einen Meter zu fahren.

Ich hatte vergessen die Handbremse zu lösen.

Jetz muss ich darüber lachen.

Ich habe auch einen LKW Führerschein. Als der Prüfer sagte ich fahre sehr gut LKW hat mich mein Fahrlehrer nur doof angesehen. Der dachte ich schaffe die Prüfung nie.

Das Beste ist, wenn Du keine Angst hast.

Dann machst Du auch keine Fehler.

Mario

Was möchtest Du wissen?