Mega Heißhunger?

3 Antworten

Also ich kann das super gut nachvollziehen! Es ist wirklich schwer und fühlt sich wie eine Sucht an. 

Mir hat geholfen, zB. morgens etwas wirklich sättigendes zu essen: Müsli mit joghurt statt milch (oder hälfte/hälfte), vollkorn-knäcke statt toast oder sowas. So habe ich schon viel leichter bis zum Mittag durchgehalten! Wenn ich dann Mittags auch noch viel Gemüse esse, schafft man es auch super bis zum Abendbrot, und hat nichtmal dann so richtig doll Hunger wie früher.

Wenn ich trotzdem solchen Heisshunger bekomme, dann esse ich lieber einen Apfel, ne Banane oder vielleicht Gemüse (aber zugegebenermaßen doch lieber Obst :P). Weil wenn ich mir doch was Süßes gönne, weiß ich, dass ich eh nicht wieder aufhören kann und es eher schlimmer als besser wird.

So direkt gegen den Appetit hilft es, gleich ein Glas Wasser zu trinken, dann ist er meistens gleich weg. Oder sich ablenken - und das ist gleich doppelt gut! - zB. einfach mal 20 SitUps oder sowas machen. Hört sich ja doof an, aber klappt komischerweise :)

Und eins kann ich von mir noch sagen: wenn man drei Tage, vielleicht vier, durchgehalten hat, dann kommen diese Heißhungerattacken fast gar nicht mehr  und ab da ist es wirklich viel leichter! Man muss eben "nur" konsequent so lange aushalten :)

Ich hab gestern erst damit angefangen :) Danke für deine tollen Tipps hoffentlich halte ich durch :)

0

Wen es zb nur Heißhunger auf Süsiegkeiten ist kanst du es so machen streiche bis auf 4-5 sachen alles und versucher erstmal nur 1 mal in der Woche Diesese Speziele Sache dan zu essen aber in kleinem maße zb Weingummie keine Packung sonder nur für 50 -cent von der bude.Aber Achtung diese haben viele Kalorien.Wen es aber nur zucker ist dan versuche die Alternative zb Speiseqaurk bzw ab und zu Auch den Anderen Quark mit wenieg Zucker und Wenieg Kalorien.Gefährlich wird es wen du es schafts 6 Moante auf alles zu verzichten dan kommt eine richtiege heißhunger attacke und man ist mehr als zb 1 tafel Schokolade aber wen man das dan zb nur einmal im Monat macht geht es ohne das eine Heißhungerattacke darauf kommt.. Trotz umstellung der Ernährung must du nicht auf alles Verzichten zb bei Jogurts grundsätzlich immer die Angabe lessen da der Extrem Viel Zucker Enthalten kann aber er gibt auch welche mit weniger Zucker.Auch der Tipp mit Äpfel kann Funktionieren Besonders am Anfang. oder mal 1-2 Birnen usw.Und Aufpassen wass man trink da auch da viel Zucker drin sein kann..!

Iss etwas wo süßes drin ist zb. süßer Apfel...

Süßigkeiten während man abnimmt?

Mein Grundumsatz beträgt am Tag 1500kcal und ich esse halt gesund aber will wirklich nicht auf Süßigkeiten verzichten, kann man nicht trotzdem welche essen solange es nicht meinen Grundumsatz übersteigt? Also das es da rein passt. Oder sollte man absolut verzichten, und warum? Und sollte man darauf achten wieviel fett, Zucker, Kohlenhydrate usw. drin sind und wenn ja, warum genau? Danke im voraus :-)

...zur Frage

Gibt es Süßigkeiten mit wenig bis gar kein Zucker?

Hallo! Ich möchte etwas abnehmen aber ganz auf Süßes will und kann ich nicht verzichten! Also zu meiner Frage:Gibt es Süßigkeiten mit wenig bis gar kein Zucker?Die noch am besten wären für den Körper? Und bitte schreibt nicht sowas wie: ,,Wenn du abnehmen willst iss nichts Süßes!" ,,Süßigkeiten sind nicht gut und nicht gesund!" ,, Lass das Süße lieber sein!" ,, In jeder Süßigkeit steckt Zucker!"

...zur Frage

periode/Süßigkeiten

Huhu also immer wenn ich meine tage habe, habe ich Heißhunger auf Süßigkeiten liegt das daran das man Blutverliert und somit auch zucker ? Ist das normal oder sind das Hormone? Habt ihr das auch?

Lg

...zur Frage

Sollte man auf Süßigkeiten am besten ganz. Verzichten?

Der Körper braucht glaub ich gar keinen Zucker oder?

...zur Frage

Warum kann ich nicht auf Süßes verzichten?

Hallo, ich habe ein kleines Problem und zwar kann ich einfach nicht auf Süßigkeiten verzichten. Ich bin sehr unzufrieden mit meinem Gewicht und meiner Figur, deshalb versuche ich auf Süßigkeiten zu verzichten, aber immer, wenn ich mir vornehme nichts Süßes zu essen, bekomme ich total Heißhunger darauf und esse viel mehr als ich eigentlich gegessen hätte. Kennt jemand das Problem und kann mir sagen wie ich es schaffe auf Süßes zu verzichten?

...zur Frage

Ketogen ernähren bzw. Vorteile genießen trotz Kartoffeln,Reis u. Obst?

Hab mich seit ich denken kann ziemlich ungesund ernährt, Zucker wortwörtlich hineingeschaufelt, Soft Drinks ohne Ende, Süßigkeiten am Pc, halt sobald das Verlangen nach Zucker kam direkt das Verlangen gestillt. Bin jedoch nicht dick oder so.. Männlich, 1.75m, 55 Kg (Warum ich trotz dem ganzen Süß kram nicht zunehme ist mir auch ein Rätsel.

Möchte mich nicht mehr so ernähren, denn ich fühl mich innerlich verschmutzt. Hab von der Keto-Diät gehört, wo man durch den kompletten verzicht auf Zucker (ja auch kein Obst), und nur durch Fettreiche Ernährung (Fleisch, Fisch, Milchprodukte) den Stoffwechsel der damaligen Menschen bekommt, der das Wohlbefinden extrem steigern soll und auch ausgeglichener macht (Keine Downphasen nach dem Zuckerhoch).

Hab allerdings gelesen, dass man sogar auf Reis und Kartoffeln verzichten muss weil sie viel Kohlenhydrate enthalten und das den Körper von der Keto-Umstellung abhält

Wollte fragen ob ich gleiche Effekte erzielen kann, wenn ich erstmal nur auf Süßigkeiten und co. verzichte (das wäre für mich schon eine große Leistung)

Und wenn der Heißhunger kommt esse ich halt Obst als alternative, aber auch das soll ja nicht gut sein weil da Fructose drin ist und die Umstellungsvorgänge im Körper behindert

Dazu kommt noch, dass ich meiner Familie keine Umstände machen will, weil Reis und Kartoffeln fest im Speiseplan verankert sind. Darauf zu verzichten wäre heftig..

Jetzt die Frage: Kann ich einfach normal weiter essen was auf den Tisch kommt, aber halt komplett auf unnötigen Süßkram verzichten, ohne dass mein Körper aufgrund von Zuckermangel zusammenklappt weil er ja dann weder die Kohlenhydrate bekommt, die er gewohnt ist aber auch nicht die komplette Keto-Umstellung vollführt, die notwendig ist um ohne Zucker zu funktionieren. Gibt es da eine Mitte?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?