Mega Angst vor Schulwechsel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst auf keinen Fall Angst haben. Lerne neue Leute kennen und ich denke dass sie dir helfen werden wenn du eine Frage hast. Es kommt übrigens oft vor dass neue Mitschüler in die Klasse kommen sowas ist nicht neu für sie. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird in Deinem Leben immer wieder vorkommen, dass Du irgendwo hin kommst, wo Du niemanden kennst. Sicher ist das zuerst komisch. Aber der Schulwechsel hatte ja auch einen Sinn/Grund?! Denke ganz einfach, dass das ein neuer Anfang, eine neue Chance für Dich ist. Gib Dich locker, beobachte erst einmal. Und dann wird alles gut.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxH1TM4NxX
22.02.2016, 18:59

der grund war das ich an der alten schule "gemobbt" wurde und jetzt hab ih angst das es da genauso wird :/

0

Ruhe bewahren und durchatmen!
Es gibt meines Schul-Werdegang's
Achten nach immer aber immer Menschen die sich auf die Neuen
In der Klasse freuen und sie recht
Schnell Einweihen da sie genau
Wissen wie krankhaft es werden kann alleine zu sein. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alsterstern
22.02.2016, 18:52

Wie schreibst Du denn?

0
Kommentar von Meevv
22.02.2016, 18:54

Tastatur (:

0

Hey, ich kann das sehr gut verstehen, am 01.02 hat meine Ausbildung begonnen. Ich war mega nervös, neue Schule, kenne niemanden....

Aber es lief ganz entspannt ab, ganz anders wie ich es mir vorgestellt hab.

Du schaffst das schon. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?