Meerschweinchenpaar unkastriert und bekommt keinen Nachwuchs?! Wie kann das sein? :o

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht sind sie homosexuell, ist zwar extrem selten aber es gibt eine seltene Hormonstörung die das bewirkt. Aber dieser Fall ist extrem selten daher unwahrscheinlich. Die offensichtlichste Möglichkeit ist, dass das Weibchen den Paarungspartner nicht anerkennt, oder die beiden mögen sich nicht.

Ok...Eigentlich mögen sich die beiden schon , denn man eins der beiden rausnimmst, quietscht das andere und sich wollen wd zueinander :D ^^ Aber das mit dem anerkennen kann schon möglich sein , weil wenn er sich ihr annähern will kickt sie ihn mit dem Fuß weg :o

0

Sie sind halt vernünftig und wollen nicht noch mehr zu der Meerischwemme beitragen :))))

Spass beiseite -- dann wäre jetzt der aller, allerbeste Zeitpunkt den Bock kastrieren zu lassen.

Denn wenn sie jetzt doch noch auf die Idee kämen , könnte das schnell zum Tod deiner Dame führen ,da sie jetzt für eine Erstgebärende schon viel zu alt ist.

Einfach abwarten und hoffen das weiterhin nichts passiert ,wäre ein riesen Risiko.

Ok.. Aber sie lässt ihn eben in der Zeit wo man sagt dass sie "bereit" wäre garnicht ran und kickt ihn weg und das immer :o Aber die Kastration wäre denke ich auch notwendig ... :)

0
@DreamNadell

Ich denk auch , irgendwann lässt sie ihn vielleicht doch - und dann ist es zu spät :)

0

Nutze die Chance und lasse ihn kastrieren.

Davon mal abgesehen, dass Laienvermehrung nicht´s ist, ist das Weibchen nun eh zu alt

evtl machen sie ja einfach keine :) Sonst ist es wie beim menschen, da klappt das kinder machen auch nicht immer :)

Sicher ist er impotent.

Was möchtest Du wissen?