Meerschweinchengehege aus Kartons?!

...komplette Frage anzeigen gehege - (Meerschweinchen, Gehege)

5 Antworten

Das ist leider nichts für die Ewigkeit, wenn auch sehr kreativ. ;-)

Versuchs mal mit einem Klappgehege (da musst du kein handwerkliches Geschick für haben): http://www.sifle.de/Klapp_Absperrung.htm

Für den Anfang würde ich dir 3 Meerschweinchen empfehlen: Ein kastrierter Bock und 2 Damen, die aus dem Tierschutz kommen. Bitte nicht im Zoogeschäft kaufen.

Das Gehege sollte mindestens 2qm (ca. 2m x 1m) groß sein. Mehr ist aber immer besser! :-) Die Höhe kann auch "nur" 30cm sein. Das haben wir hier auch, da springt keiner rüber. Man darf natürlich kein flaches Häuschen direkt an den Rand stellen. ;-)

Also hoch genug ist es nicht und es reicht nicht wenn du da ne folie rein tust und zu dunkel ist es auch. Bitte kaufe dir ein richtiges Gehege für die kleinen

Hallo, Du kannst die weder in Kartons noch in Folie hallten. Die Fressen das und Vergiften sich. Ich schicke mal einen Link nach, was man beachten muss.

http://www.diebrain.de/I-gehege.html

Hilfe nur das nicht erst einmal geht Pappe garnicht weil das im nu durch geknabbert ist dann sind die Maße viiiel zu klein das ist ja nicht länger wie ein Lineal die müssen sich ja auch bewegen können und du weist ja garnicht wieviel du bekommst und du könntest ja nicht einmal ein Häuschen rein stellen stell dir mal vor du müsstest auf einer fläche von 80x80 cm. leben vollkommen unmöglich

Sie hat doch geschrieben, dass das 4,5qm groß ist. Das ist für eine kleine Gruppe vollkommen ausreichend.

0

Das geht nicht. Die nagen das auf. Ausserdem ist es auch nicht sehr hygienisch weil da ja alles kleben bleibt wenn sie drauf kacken ;D

Was möchtest Du wissen?