Meerschweinchenbock zirpt/zwitschert?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Tattl5,

ich hatte vor Jahren auch ein Schweinchen, das irgendwann plötzlich angefangen hat, zu zwitschern. Er war schon einige Jahre bei uns, es gab keinerlei Veränderung in seiner Umgebung, keines war krank. Aber irgendwann hat er vor allem abends damit angefangen: Er stand da und hat gezwitschert wie eine Elster.

Anfangs war ich beunruhigt und habe jedes Mal nachgesehen, aber ich konnte keinen Anlass finden. So hat er halt ab und zu gezwitschert.

LG Goldsuppenhuhn.

Tattl5 13.06.2014, 22:11

So wirds bei uns wahrscheinlich auch sei.

0
Tattl5 13.06.2014, 22:11

So wirds bei uns wahrscheinlich auch sein

0

es kann auch sein, dass es seinem Partner nicht gut geht. Vielleicht ist er ja krank. Es könnte auch sein, dass irgendwasin der Gruppe nicht stimmt. Hat er vielleicht einen neuen Partner gekriegt? Ist ein Meerschweinchen gestorben oder von ihm getrennt?

Tattl5 12.06.2014, 22:41

Nee. Alles so wie immer. Alles spinnen rum und benehmen sich wie immer. Das ist ja das komische ;)

0

Meerschweinchensprache Zirpen, Knattern, Zähne wetzen http://www.meerchenwelt.de/verhalten/sprache.html

Tattl5 12.06.2014, 11:50

Kann mir nur leider nicht vorstellen warum er Stress haben sollte. Ist alles wie immer. Und er ist mittlerweile so zahm, dass er nicht mal mehr Angst vor dem TA hat

0

Kann ja sein das er krank ist, und es nur so zeigen kann.. Geh mal zur Sicherheit zum arzt

Tattl5 12.06.2014, 10:09

Kann ich mir nicht vorstellen. Er hüpft rum frisst und benimmt sich genauso wie immer

0

Was möchtest Du wissen?