Meerschweinchen Zusammenführung sehr schwer!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sicher, dass du Ahnung hast? Es wird absolut nicht empfohlen Käfig an Käfig zu stellen, die Tiere werden dadurch nur aggressiv und die VG scheitert. Habe denn alle genügend Platz? Für 5 Meeris sollte das Gehege mindestens so 1,5x2 Meter groß sein mit zusätzlichem Auslauf. Ohne Auslauf sollte man pro Tier eher 1 m² kalkulieren. http://www.diebrain.de/I-verges.html

Es ging nicht anders, ich musste wegen einem Termin für 4 Tage weg und wollte nicht, dass sie aufeinander losgehen, wenn gar keiner da ist. Ja, ich hab 3m² Platz und lass sie so gut wie jeden Tag rauslaufen. Das ist es ja...sie haben Platz, und ich wollte die Käfige nicht nebeneinander stellen, wiel ich wieß, dass das mist ist, aber ich wollte, dass sie sich dann wenigstens riechen können.

0
@AvASky

Das ist eben genau das Problem, sie sollten sich vor der VG nicht riechen, weil es den Drang verstärkt die Rangordnung zu klären, was wegen der getrennten Käfige aber nicht möglich ist. Bitte lies den Link. Du hättest sie in dieser Zeit in getrennten Räumen unterbringen müssen.

0
@Annemaus85

Hätte ich vielleicht, aber das klärt nicht meine Frage xD

0

Ich hätte niemals ein 5. Weibchen in diese bestehende 4er-Gruppe gesetzt. Warum musste es wieder ein Weibchen sein. Hast Du Dich mal nach einem kastrierten Böckchen umgesehen?

Eine Vergesellschaftung solltest Du auch nur machen, wenn Du dafür gerade auch Zeit hast und nicht genau dann, wenn Du wegen einem Termin mal eben 4 Tage nicht da bist.

Ich hab das Tier nicht gekauft, ich habs von ner Freundin aufgenommen. Die schwester von dem schwein war gestorben, und es selbst war allein und wir wollten beide nicht, dass sie in ein tierheim muss.

0

Was möchtest Du wissen?