Meerschweinchen zieht hinterbein hinterher?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde das Tier einfach in Ruhe lassen und keine unnötigen Bewegungsabläufe provozieren. Futter ist da; sorge für Schonung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenni0815
15.11.2015, 18:58

Alles klar, danke

0

Ich würd auf jeden Fall mit dem kleinen zum Tierarzt gehen. Normal ist das auf jeden Fall nicht. Meerschweinchen lassen sich übrigens Schmerzen erst dann ansehen wenn es zu spät ist. Mein Djamil hatte Anfang des Jahres seine komplette linke Vorderpfote dick geschwollen, konnte ich auch drauf drücken und die Pfote bewegen wie ich wollte der hat überhaupt nicht gezuckt oder irgendwelche Schmerzenslaute von sich gegeben, hat aber im Gehege die Pfote auch nicht richtig belastet weil er eben doch schmerzen hatte. Von daher geh bitte zum Tierarzt, spätestens morgen und lass das abklären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenni0815
15.11.2015, 18:58

werde ich machen, danke

0

Auf jeden Fall zum Tierarzt und das abklären lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?