meerschweinchen tot ... anderes ganz alleine ...

10 Antworten

wir hatten auch mal zwei Meerschweinchen und dann ist das eine gestorben. meine Mutter hat überall nachgefragt und die meisten meinten weil das schon so alt ist könnte es auch alleine bleiben. jetzt wird es halt viel von uns verwöhnt- und es geht ihm gut. es lebt schon fast 1 Jahr alleine. am Anfang war es sehr traurig, dass das andere nicht mehr da war- es waren Geschwister- aber jetzt ist es noch zutraulicher als vorher.

Es ist zutraulicher, weil ihm nichts anderes übrig bleibt.

Du kannst immer noch eins dazu setzen, es sollte nur etwa im gleichen Alter sein. Da finden sich oft ältere Meerschweinchen im Tierheim.

0

mein meerschweinchen ist aber noch so jung ... er ist grad mal so ein jahr & 7 monate alt ...

0

Ich hatte auch 2 Meerschweinchen und eins ist gestorben. Dann hat es aufgehört zu fressen und saß nur noch im Häuschen. Wir haben noch am nächsten Tag ein neues geholt, denn sonst sind Meerschweinchen einfach einsam und lebn nicht so lange wie Meerschweinchen in Gruppen. Hol dir gleich ein oder 2 neue Meerschweinchen und lass sie eine Zeit in Ruhe. Sie werden sich vorerst streiten aber später haben sie sich lieb. LG

Mein Beileid. Meerschweinchen brauchen mindestens einen Partner und Du musst auch darauf achten das sie sich mögen. Ruf doch mal im Tierheim an und frag ob sie Meerschweinchen haben. Dann könntest Du eins auswählen und schauen ob die Tiere sich vertragen. Vorher besprichst Du das mit dem Tierheim das wenn es nicht klappt das Tier zurück gebracht werden darf...Hoffe Du findest den richtigen Partner für Deinen Liebling...

Was möchtest Du wissen?