Meerschweinchen stinken extrem!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe auch schon seit vielen Jahren Meerschweinchen und halte sie in einem selbstgebauten Gehege. Bei mir stinkt es nie. Es wird wohl schon so sein dass Du die Tücher und Teppichen rausnehmen mußt und alles waschen mußt sonst bekommst Du den Geruch nicht mehr raus.

Teppiche und Matratze raus schmeißen, sämtliche Decken heiß waschen. Alle Möbel vorrücken, hinter denen oder unter die die Meerschweinchen kriechen können und gründlich den Boden wischen. Was hast Du für Käfig? Holz? Den raus und durch Plastik ersetzen. Was heißt bei Dir regelmäßig? Heu und Stroh als Einstreu? Soll das gut sein? Ich habe früher immer Hobelspäne genommen und die alle zwei Tage gewechselt. Meerschweinchen zwar Auslauf gewähren, aber in Zeiten, in denen Du nicht zu Hause bist, im Käfig einsperren.

Lischen2703 14.10.2012, 22:52

Habe ein Plastikkäfig. Jeden Tag die Pipiecken säubern und 2 mal wöchentlich Käfig komplett reinigen. Sie mögen nur Streu in alles anderere gehen sie nicht rein komicher weise. Das mache ich ja immer alles Waschen alles putzen und so

0

Liebes Lischen....

Ich wage mir gar nicht vorzustellen, wie der Boden unter dem Teppich aussieht. Ist es ein Holzboden? Estrich? Deine Meeris haben im Laufe der Jahre immer rumgepieselt... und mittlerweile hat sich wohl IM Boden genügend Urin angesammelt, daß der Zersetzungsprozeß volle Kanne einsetzt. Was Du da riechst, ist wahrscheinlich vor allem mit Ammoniak geschwängert, und das ist überhaupt nicht gesund für die Atemwege.

----> Boden rausreißen, renovieren. Für Meeris ordentliches Gehege bauen, das keinen Urin in den Boden sickern läßt!

Sollte ich mich geirrt haben, entschuldige ich mich in aller Form, aber diese Gedanken drängen sich geradezu auf.

Lischen2703 14.10.2012, 22:50

Nee nee habe mehrere Teppiche übereinander weil ich das ja weiß. ;)

0
Lischen2703 14.10.2012, 22:55
@Maienblume

neee ich habe zwischen denn Teppichen noch Tücher und sonstiges drunter

0

Wie sieht die "Unterschale" aus? Sie sollen schon ein richtiges großes Gehege haben. Ansonsten könntest du dir seine Perinealtasche mal anschauen. http://www.salat-killer.de/perinealtasche/perinealtasche.html

Lischen2703 15.10.2012, 18:41

Sie haben ein ganzes Zimmer es ist schon groß genug :-) Ja das kontrolliere ich immer und mache es auch sauber :)

0
TeeEi 15.10.2012, 20:35
@Lischen2703

Das beantwortet meine Frage aber nicht. Du sollst es genauer beschreiben, damit wir dir helfen können.

0
Hopsfrosch 16.10.2012, 04:19

Mein Gott, ich wusste gar nicht, dass es so was überhaupt gibt...Gucke gleich morgen früh bei meinem Kläuschen nach. Obwohl der (zum Glöück) nicht stinkt....

0
TeeEi 16.10.2012, 14:46
@Hopsfrosch

Normalerweise muss man da auch nicht nachschauen. Bei meinem Kastrat hier hat es in den drei Jahren bis jetzt nichts in der Perinealtasche angesammelt.

0

würde im nächsten frühjahr auf aussenhaltung umstellen und jetzt einen doppelstockkäfig anschaffen. ist sonst eine zu große schweinerei.

Was möchtest Du wissen?