Meerschweinchen sterben plötzlich alle weg

5 Antworten

Sag' mal, bist Du Hobbyzüchter? Wieviele Meerschweinchen hast Du denn?

und tausche Sie auch immer ordnungsgemäß aus

Das liest sich echt ganz furchtbar, so, als ob die Meerschweinchen eine Sache wären. Ich tausche meine Autoreifen auch immer ordnungsgemäß aus. Natürlich ist es wichtig darauf zu achten, dass keine Inzucht entsteht. Aber verfügst Du über die erforderlichen Kenntnisse?

Lass' doch das Vermehren! Was soll denn der Unsinn? Weißt Du, was Du den Tieren damit antust?

Um Deine Frage zu beantworten:

Wenn plötzlich 6 Schweine sterben, hört es sich doch schon so an, als ob Deine ganze Gruppe von einem Virus befallen ist bzw. eine ansteckende Krankheit eingeschleppt wurde.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es am Gras liegt. Wenn das so wäre, müsstest Du bemerkt haben, dass beispielsweise eines aufgebläht ist und mit gesträubten Haaren kauert, Durchfall hat o. Ä. Ich würde halt mal zum TA gehen.

Hallo

also so spontan würden mir folgende Möglichkeiten einfallen:

  • es ist ein Virus oder ähnliches was ansteckend ist. Das lässt sich nur durch den Tierarzt abklären
  • wenn du sagst sie leben in Aussenhaltung: Kann irgendjemand an das Gehege ran? wegen Gift zB.
  • woher stammt das Gras, dass ihr jetzt anfüttert? Kann das vergiftet oder irgendwie anders behandelt/ verunreinigt sein?

Am besten das Gras weglassen, prüfen ob irgendwas anderes ist als sonst und mit den anderen (oder einem Teil, weiß ja nicht wieviele es sind) zum Tierarzt. Falls noch eins stirbt, vielleicht auch da die Kosten hinnehmen und es nachher noch untersuchen lassen.

Ich habe mal gehört, dass Meerschweinchen kein Gras essen dürfen, wo Tau drauf ist.

Kann Gras Meerschweinchen schaden?

Mein Bruder hat des Öfteren mal in seinem Zimmer Gras geraucht. Ich habe nun seit längerer Zeit sein Meerschweinchen, da alle anderen drei sehr schnell gestorben sind (innerhalb 1-2 Monate) Kann das daran liegen?

...zur Frage

Hühner verfolgen mich?

Wir haben viele Hühner und immer wenn ich komme verfolgen sich mich wie Verrückte. Meinem Vater gehen sie aus dem Weg, aber ich muss mir meinen Weg durch kämpfen. Ich denke das kommt daher, weil ich ihnen immer frisches Gras in das kahle Gehege werfe und sie denken, dass ich was dabei hab. Habt ihr eine Idee wie ich ungehindert durchs Gehege laufen kann?

...zur Frage

Barf-Anfänger, ein paar Grundlegende Fragen?

Hallo zusammen, ich bin absoluter Neuling was das Thema BARF angeht. Ich hab mich ein wenig belesen und in Foren gestöbert und oft wird gesagt "eigentlich ist das gar nicht so kompliziert" aber das ist schon irgendwie gelogen...

Eine Frage, die bisher entweder keiner gestellt hat oder nicht beantwortet wurde:

Warum brauche ich jeden Tag 3 individuelle Mahlzeiten? Wäre es nicht genau so möglich bspw. den Wochenbedarf komplett zusammen zu mixen und dann einfach in x Portionen aufzuteilen? Das ist doch deutlich einfacher als wenn ich mir auch noch die einzelnen Portionen mit "Mittwoch morgen" oder so beschriften muss. Außerdem würde ich gerne mehrere Hunde mit teils sehr unterschiedlichen Gewichten füttern und so könnte ich doch dann einfach die entsprechende Menge raus nehmen und gut ist. Ich kann ja dann trotzdem von Woche zu Woche bspw. das Fleisch etwas verändern oder so, aber muss eben nicht jede einzelne Mahlzeit neu zusammen würfeln.

Eine andere Frage: Wenn ich einen sehr kleinen Hund hab, wie soll ich dem denn am Tag 30g Knochen geben? Bei einem großen Hund erschließt sich mir das , aber Knochen so klein portionieren? Wie soll das gehen?

Danke schon mal und LG

...zur Frage

Meine Kornnatter frisst nicht winterruhe vorbei paarungszeit auch was kann ich machen der zweite Monat ohne fressen?

...zur Frage

Was Meerschweinchen in Winter füttern?

Hallo Leute, Nun ist der Winter da und meine Meeris im Stall, es stellt sich die Frage was soll ich füttern? Letztes Jahr hab es noch Trockenfutter aber dieses Jahr hab ich mich dagegen entschieden (Zucker,Getreide etc.) Da ich eine ganze Rasselbande habe, weiß ich nicht das ich als Ersatz stellen soll. Das Gras geht zuneige, Trockenfutter ist ungesund und das ganze Gemüse zu teuer um die Meeris allein davon zu ernähren. Also was soll ich füttern?

...zur Frage

Wie lange hält Gras bei Meerschweinchen im außengehege?

wir haben wahrscheinlich die Möglichkeit ein Meerschweinchengehege zu erneuern, jetzt ist die Frage, wie lange hält das Gras wenn die Meerschweinchen denn ganzen Tag frei lauf hätten und wie säh es mit dem Winter aus wäre das eine zu starke Belastung? Oder was kann man als Alternative nehmen, das Gehege ist nicht überdacht!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?