Meerschweinchen nimmt ab

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Tierarzt

er hat in weniger als einem Monat fast 200 Gramm abgenommen -- da stimmt was nicht.

Lass mal die Zähne überprüfen - gerade weil er nicht mehr so viel frisst.

Lass da mal einen Tierarzt schauen, vielleicht sind die Zähne zu lang geworden zum Beispiel.
Wichtig ist, dass er auch die Backenzähne genau anschaut.

hi, du solltest dringen zum Tierarzt gehen. Er hat in kurzer Zeit zu viel abgenommen! Das weißt darauf hin, das irgendetwas nicht stimmt. Vielleicht hat er ja etwas an den Zähnen. Liebe Grüße, Jilimaus2000

Also war heute beim TA Leider meinte er es sieht nicht gut aus. 2 spritzen und 4 tage Tabletten er hatte 37,4 grad zu wenig. :( Die Zähne konnte er nicht sehen hinten weil noch fressbrei drinnen War.
Aber er frisst nix liegt nur rum. Hab rotlicht angemacht Er wackelt ganz komisch mitm kopf Könnte das ein tumor sein? Hab so viel Angst gehe später nochmal zu nem anderen TA. Was kann ich noch tun ? Danke lg

Welche Spritzen denn? Welche Tabletten?

Hört sich gar nicht gut an - aber er scheint doch noch gefressen zu haben wenn das Maul voller Nahrungsbrei war ?

Wenn er nichts mehr frisst musst du ihn päppeln . Biete ihm mal Hafer/Erbsenflocken an , vielleicht frisst er das

0

Bitte geh mal zum tierarzt! Dann bist du ja auch beruhigt,oder.

Ab zum Tierarzt, ein solcher Gewichtsverlust weist darauf hin, dass ihm etwas fehlt.

wenn du schon merkst das irgend was nicht stimmt, solltest du auch zum tierarzt.

Was möchtest Du wissen?