Meerschweinchen Mutter hat ihre babys nicht beachtet / Babys sind nun Tod

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Evtl. solltest Du dafür sorgen das Deine Meersau nicht mehr trächtig wird. Es ist doch auch für Dich nicht schön immer wieder tote Meerbabys aus dem äfig zu holen.

Geh doch mit der Mutter mal zum Tierarzt und lass sie durchchecken. Der Arzt kann Dir dann auch helfen und sagen wie Du sie weiter versorgen kannst.

lovely90 05.07.2011, 17:35

ja das sollte diese mal auch das letzte mal gewesen sein, wir dachten halt es hat beim zweiten mal geklappt also hat sie den dreh raus..

ich werde morgen mal beim tierarzt anrufen, so wie so das sie keine milchstau bekommt lg

0

Ich habe kein Verständnis für diese "Hobbyzucht" wie Du sie hier betreibst.

Wenn Du kleine Meerschweinchen möchtest, kannst Du Dir ein trächtiges Tier aus dem Tierheim holen.

Du brauchst dafür entsprechend Platz und genug Geld, um diese Tiere dann auch zu versorgen, kastrieren und im Fall einer Krankheit behandeln zu lassen.

Hast Du Dich mal über mögliche Gefahren in der Schwangerschaft und bei der Geburt informiert? Deinem Schweinchen macht das keinen Spass. Das andere Weibchen stresst die Mutter. Wie der Käfig oder Dein Gehege aussieht, weiß ich jetzt nicht.

Nimm das Schweinchen und gehe zum Tierarzt. Eventuell sind noch nicht alle Jungtiere geboren? Manchmal befindet sich noch ein totes Baby im Mutterleib.

Melde Dich in einem Forum für Meerschweinchenzucht an.

lovely90 05.07.2011, 19:06

Ich habe genug Platz sie können nach draußen wann sie wollen und rein wann sie wollen sie haben ein paradies und ja ich war davor mit ihr beim tierarzt und er hat sein ok gegeben und meine Meersau hat morgen einen termin

0
quietscheratsch 05.07.2011, 19:10
@lovely90

Wenn Du so viel Platz hast, dann nimm noch ein paar Schweinchen aus dem Tierheim dazu. Es gibt auch viele volle Pflegestellen mit kleinen Schweinchen.

Du musst die Tiere nicht selbst produzieren. Jedes dieser Schweinchen nimmt einem schon vorhandenen Schweinchen den Platz in Deinem Paradies weg.

Du setzt das Leben von Deinem Meerschweinchen damit aufs Spiel, lass es zukünftig einfach sein.

Wenn Du zwei Weibchen hast, solltest Du Dich nach einem (kastrierten !!) Böckchen umsehen. Das ist dann wirklich artgerecht und ein Paradies.

0
lovely90 05.07.2011, 19:23
@quietscheratsch

wir haben ein Bock und der wird nächsten Monat auch Kastriert und dann kommt er zu den beiden hier in der nähe haben wie so etwas nicht nur für hunde und katzen naja ich werde jetzt noch einmal bei den beiden schauen

0

Achja Sie hat das Meerbaby auch nicht angenommen. Hat es wohl sauber gemacht und so und dann wieder liegen gelassen =(

Was möchtest Du wissen?