Meerschweinchen mit 6 Jahren noch kastrieren lassen?

5 Antworten

Hallo Sunnyracer,

ich würde ein 6-jähriges Meerschweinchen nur dann einem Narkoserisiko aussetzen, wenn es medizinisch unbedingt erforderlich ist. Wenn also beispielsweise ein Blasenstein oder ein Tumor die Lebensqualität so beeinträchtigt, dass durch die OP die Chance auf ein weiteres und besseres Leben besteht.

Eine Kastration ist medizinisch nicht notwendig, deshalb würde ich es in dem Alter nicht machen. Ich würde es mit einem jüngeren kastrierten Böckchen probieren (kein Baby). Ich hatte mal ein ca. 3,5 bis 4-jähriges unkastriertes Böckchen und ihm einen ca. 1/2-jährigen Kastraten gegeben. Der ältere, Unkastrierte war der Chef, aber es war ein ausgesprochen harmonisches Paar.

LG Goldsuppenhuhn

Das ist schwierig zu sagen ... aber so eine Kastration ist ein ziemlicher Eingriff für so ein kleines Tier und wenn es dann auch schon ziemlich alt ist, ist das Risiko halt noch viel höher. Ich glaube, ich würde es nicht riskieren und es vorher mal mit einem zweiten Böckchen (eventuell frühkastriert) oder überhaupt mit einem älteren Kastraten versuchen. Wenn sie genügend Platz haben und beide niemals in ihrem Leben Kontakt zu Weibchen hatten, dann kann es gut klappen.

Hallo,

ein 6jähriges Meerschweinchen würde ich nicht mehr kastrieren lassen. Selbst mit Gasnarkose wär mir das Risiko noch zu hoch. Aber im Normalfall ist es kein Problem wenn du später einen ganz jungen Bock dazu setzt. Normalerweise werden junge Buben abgegeben, sobald sie 300g erreicht haben. So einer lässt sich normal problemlos vergesellschaften. Wenn der Kleine dann 8 Wochen alt ist kannst ihn kastrieren lassen.

VG

Meerschweinchen, zwei Brüder halten?

Wir wollten uns zwei Meerschweinchen holen. Jetzt haben wir einen Züchter in unserer Nähe gefunden, aber dort sind nur noch zwei Tiere frei. Es sind Brüder. Kann man zwei unkastrierte Böcke, die sich schon kenne da sie Brüder sind, zusammen halten. Was muss man beachten wenn man zwei Böcke hält? Also Gehegegröße, Tierarzt, darf man sie trennen, muss man sie kastrieren? Bin Anfänger was Meeris angeht. Danke im Voraus😊

...zur Frage

Hasen nach Kastration 6 Wochen trennen?

Habe 2 Hasenbuben also mittlerweile bald 5 Monate alt ! will sie jetzt dan bald kastrieren lassen . Habe mich jetzt schlau gemacht bis zu nem alter von 6 jahren kann man sie kastrieren lassen halt mit hohen Risiken .

Nun zu meiner Frage : Hab auch gelesen das sie nach dem Kastrieren 6 Wochen getrennt werden müssen ? Ist das auch bei 2 Männchen so ? Die sind ja total einsam dan wenn sie so lange alleine sind -.-

Und Einstreu darf ich dan auch keins reingeben wegen der Entzündungsgefahr, aber wie lange müssen sie ohne Einstreu sein ?

Lg & schonmal Danke :)

...zur Frage

Hilfe Meerschweinchen lebt alleine für nur 3 Wochen?

Hey ich habe eine Frage also vor circa drei Wochen habe ich mein Meerschweinchen Böckchen das vier Monate alt ist kastrieren lassen.es war drei Wochen Wochen alleine das hat der Tierarzt gesagt das man es nach drei Wochen wieder zu den Weibchen setzen kann.vorher dachte ich immer 6-7 Wochen was stimmt jetzt?kann es sein dass sie jetzt schwanger ist ??

...zur Frage

In welchem Alter darf man Meerschweinchen kastrieren lassen?

Hallo, habe ein männliches Meerschweinchen geschenkt bekommen. Sein Alter weiß ich nicht. Jetzt die Frage: Darf man Meerschweinchen jeden Alters kastrieren lassen oder ist er vielleicht schon zu alt? Ich würde ihm nämlich gerne eine Freundin besorgen (aber ohne Nachwuchs).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?