meerschweinchen leine?

12 Antworten

Schlimm sind die ! Es sind keine Hunde ! Bei Katzen finde ich das auch schon heftig. Steck lieber in deinem Zimmer ein bisschen Platz ab & lass sie da frei laufen. (Google das einfach).Wenn du sie ein bisschen rum rennen lässt & sie einen großen Käfig haben sind sie auch schon glücklich. Im Sommer öfters mal auf in den Garten & oder auf dem Balkon lassen & das reicht schon. So eine Leine ist doof weil sie sich 1. dadurch eingeengt fühlen. 2. weil es Fluchttiere sind & sie nie so zutraulich werden das sie an einer Leine laufen können. Das ist einfach nur schlimm & es ist 100 % Tierquälerei !

Ich finde sie sind Tierquälerei. Meerschweinchen sind keine Tiere die sich an der Leine führen lassen Hunde. Das fängt schon beim Geschirr an. Was denkst du was für ein Streß es für das Tier ist wenn du es da hinein wurschteln musst? Und was kommt danach? Das Tier wird erstarren und sich nicht mehr rühren sowie es draußen auf der Wiese sitzt. Bitte schlag dir diesen Gedanken aus dem Kopf. Man leint weder Meerschweinchen an noch Katzen. Manche leinen Hasen oder Kaninchen an und vielleicht funktioniert es bei einigen Ausnahmen sogar doch Meerschweinchen leint-man-nicht-an. :/ Bitte tu es nicht, den Tieren zuliebe.

Die sind nicht gut. D: Das Meerschweinchen ist eingeschränkt und bei einer falschen Bewegung kann es sich etwas verrenken, wenn nicht sogar brechen. Leinen sind nur ein Produkt der Industrie und haben keinen Vorteil für die Meerschweinchen - außer für dich, aber nicht für das Tier selber. Meerschweinchen springen auch und was macht es, wenn es sich in der Leine verheddert? Das endet nicht immer gut.

Ist das Tierquälerei? Meerschweinchenleinen?

Also ich war gestern bei meineer Freundinn. Sie hat Meerschweinchen.

Dann hat sie gefragt ob wir die Meerschweinchen rauslassen sollen und ob ich ihr helfen will. Dann haben wir ihre Meerschweinchen rausgelassen.

Auf einmal ist sie ins Haus gegangen und ist mit MEERSCHWEINCHENLEINEN wiedergekommen!!!!! Ich habe mir nur so gedacht: nicht dein Ernst. Dann habe ich gesagt, dass das Tierquälerei ist. Sie hat gesagt, dass es die Meerschweinchen mögen! Sie hat die kleinen Dinger dann angehängt und sie haben gefressen. Dann hat sie sie ins Außengehege getan.

Reagiere ich über oder ist das wirklich okay? (Aber Meerschweinchen gehören doch nicht an die Leine!)

Es war so eine: https://www.google.at/search?q=meerschweinchen+leine&client=ms-android-tmobile-at&prmd=ivmn&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwisqOLK0-TOAhWKiywKHWs7AGYQ_AUIBygB&biw=360&bih=511#imgrc=LNepG_LIYJUWkM%3A

Oder wäre eine mit Stoff (also wo der ganze Rücken bedeckt ist) besser? Oder ist beides Tierquälerei?

...zur Frage

Hund zieht an der Leine, sobald er andere Hunde sieht. Was soll ich tun?

Ich bräuchte mal Rat. Es geht um meinen 14-Monatigen Labrador Rüden. Wenn wir alleine sind, sprich ohne andere Hunde und vor allem in keinem neuen Gebiet, dann klappt alles wunderbar. Sei es drum ob an der Leine locker zu laufen, oder bei Fuß...sogar sitz und platz ohne Leine und das "Hier Her" klappen wunderbar.

NUR sobald er andere Hunde sieht, ist er weg sozusagen. Er hört zu 98% dann gar nicht, er springt in die Leine rein als gäbe es kein morgen mehr (er hat ein Geschirr an) und zieht und fiepst. Bellen tut er nicht. Er würde am liebsten mit jedem Hund auf der Stelle spielen wollen, das merken wir im Wald jedes Mal wenn er ohne Leine läuft und er den anderen Hund schneller als wir gesehen hat.

Wir wissen uns echt nicht mehr zu helfen. Stehen bleiben ist so ne Sache, wenn sich mal 30 Kilo in das Geschirr reinwerfen und man nur eine Hand frei hat, weil in der anderen die Kotbeutel sind. Straßenseite wechseln, no go, er bleibt stehen wie ein Fels den ich nicht mehr weg bekomme. Ein Lieblingsspielzeug hat er nicht, da er hier in der Wohnung bis auf einen Knochen nichts zum spielen bekommt. An der Sache das er nicht ausgepowert ist, kann es ebenfalls nicht liegen, denn es passiert egal was wir vorher gemacht haben (schwimmen, suchspiele etc.)

Habt Ihr vielleicht noch einen Rat was wir machen könnten?! Wir haben eine Woche lang jetzt gebraucht, damit er nicht mehr an gespannter Leine geht...Eigentlich dachte ich, dass damit auch so etwas das ziehen wenn er andere Hunde sieht sich gebessert hätte, aber im Gegenteil es ist fast noch schlimme als vorher. Das gleiche passiert übrigens auch, wenn er irgendwo neu ist. Da gibt es auch kein Halten mehr für ihn....und er hört auch nicht mehr.

Ebenfalls zieht er auch ab und an zu fremden Menschen hin und will sich streicheln lassen....

Bitte helft mir ... Ach ja solche Kommentare wie, gehe in die Hundeschule ... würde ich gerne, wenn es hier eine gäbe die nicht die Hunde quält. Wir waren bereits in 4 verschiedenen gewesen und die sagen uns wir sollen ihm ein Stachelhalsband anziehen dann würde das schon gehen. Also absolutes No-Go

...zur Frage

Kaninchen vs. Meerschweinchen; Vorteile und Nachteile?

Hey! Ich würde gerne mal wissen, ob ihr Kaninchen oder Meerschweinchen "besser" findet.

...zur Frage

Welche Tiernamen für ein weibliches Meerschweinchen findet ihr gut?

Würde mich mal interessieren was ihr so für tolle Namen für weibliche Meerschweinchen habt.

...zur Frage

Meerschweinchen hat einen vergrösserten Zeh

Mein Meerschweinchen (2) hat einen grossen, dicken Nagel, der krumm wächst. Auch der Zeh ist verdickt. Ich habe das Meerschweinchen nun seit 2 1/2 Monaten. Schon seit ich es habe ist der Nagel so. Schmerzen hat es aber keine. Kann ich den Nagel normal kürzen, wie bei den anderen Nägel oder besser nicht? Bitte nur ernste Antworten und keine Antworten wie: Geh zum Tierarzt oder so. Wen sich keine Lösung findet werde ich selbstverständlich zum TA gehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?