Meerschweinchen ist in den Teich geflogen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey :) Ich denke es ist nicht so schlimm, ich hatte auch mal Meerschweinchen und habe sie ab und zu mal gewaschen und mit den Meerschweinchen war alles in ordnung ! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt. Rubbel das Meerschweinchen so gut es geht mit einem Handtuch trocken und setze es, wenn möglich, für ein paar Tage unter eine Rotlichtlampe, so beugst Du einer Lungenentzündung oder Erkältung vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe davon aus, dass Du es nachher trocken geföhnt hast und in die Wärme genommen hast.

Beobachte es einfach gut aber ich denke, da sollte nix passiert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, das kann schnell passieren, dass sich dein Meeri erkältet. Du solltest es schnell trocken rubbeln (mit Handtuch) und evt auch föhnen. Sollte es deinem Meeri schlechter gehen (frisst weniger, liegt geschwächt in der Ecke,...), dann geh sofort zum Tierarzt!

Hoffe ich konnte helfen!

LG Toffilitsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf ärztliche Anweisung hin kann man es ja auch waschen.. musste ich mit meinem auch schonmal machen. Du musst danach nur aufpassen, dass es komplett trocken ist also direkt in ein Handtuch einwickeln und in einen wärmeren Raum bringen. Du darfst es halt erst wieder aus dem Handtuch rausholen, wenn es komplett trocken ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise ist das nicht weiter schlimm, solange du es gut abtrocknest. Halte es warm, bis es komplett trocken ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten du beobachtest das Meerschweinchen und wenn es irgendwie auffällig wird bitte sofort zum Tierarzt gehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trockne es ab und halten es warm. Beobachte es, wenn es Ausfluss aus der Nase hat oder sich seltsam verhält fahre zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?