Meerschweinchen Haus

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich rate zu einem Unterstand, wir hatten früher ein Meerschweinchen Haus, weil sie die ganze Zeit da drin saßen, konnte die Luft nicht zirkuliern und es haben sich Milben gebildet, seit wir den Unterstand haben, ist es zu soetwas nicht mehr gekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, entweder halt mit 4 Wänden und nem Dach drauf oder mit ner anderen Möglichekit: mit Steinen. Ich habe selber Meerschweinchen, die leben draußen und im Auslauf haben wir einige Steine, u.a. Platten. Diese sind ideal, um daraus ein Häusschen zu bauen und meine Kaninchen setzen sich dann auch noch oben drauf. Die haben dabei nen riesen Spaß :D Viel Erfolg beim Bauen, kannst ja dann mal Bilder einstellen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Statt Häuser ist es auch sehr zu empfehlen, Unterstände zu bauen. Auf der diebrain-Seite steht ja direkt darunter Informationen zu Unterständen. Du musst einfach vier Füße an einer Holzplatte hämmern/schrauben, und den Schweinchen gefällt es mindestens genau so gut. Du kannst die Schweinchen besser beobachten, wenn sie drunter sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von princAss
09.10.2010, 14:14

genau, so sind auch fluchtmöglichkeiten immer gegeben!

0

Was möchtest Du wissen?