Meerschweinchen hat Verkrustung am Körper

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst erst mal wissen woher die Verkrustung kommt - haben sie sich gebissen , sind es Parasiten ?

Dann erst ist es sinnvoll irgendwas drauf zu schmieren.

Also geh am besten mal zum Ta und lass abklären was die Ursache ist.

Meerschweiny 15.08.2014, 19:09

ich weiss woher die Verkrustung kommt und der Haarausfall. Ich hatte Kornkäfer in meinem Trockenfutter und sie laufen in meinem Zimmer rum dass mich wahnsinnig macht. Meine Freundin kam zum Besuch und sagte dass ich die stellen mit Linola eincremmen soll. Ich gucke mal ob dass bis sonntag besser geworden ist und wenn nicht gehe ich zum Tierarzt :) Und danke für deine Antwort ;)

0

Ja , gehe zum TA . Je früher um so besser . Alphabetische Liste von Krankheiten bei Meerschweinchen http://www.meerchenwelt.de/krankheiten/krankheiten-alphabet.html

ich kann dir nur raten, den tierarzt aufzusuchen. der kann ausschließen, ob es etwas schlimmeres ist oder ob du die verkrustung selbst behandeln kannst, z.b. mit einer creme.

das kann mehrere Ursachen haben zum einen eine Verletzung zum anderen Milben

Das hört sich fast nach Milben an.Du musst mit dem Schweichen zum Arzt.Das ist nämlich für andere Schweinis ansteckend.Der Doc spritzt Antibiotika.

edfider 13.08.2014, 16:00
Der Doc spritzt Antibiotika.

Nur wenn die Stelle entzündet ist. Gegen Milben nützt AB nichts

0
wutzwutz 15.08.2014, 00:12

Nein, kein Antibiotika! Der wissende TA verabreicht ein Spot on gg. Parasiten, wie Advantage, Advocate oder Stronghold...

0
2010pony10 15.08.2014, 19:47
@wutzwutz

Dann hat das mein TA aber falsch gemacht.Der hat Antibiotike gespritzt.Und so ein Parasitenspray.Entzündet wars aber nicht.

0

Du musst unbedingt zum Tierarzt!

Was möchtest Du wissen?