Meerschweinchen hat dicken Knubbel an der Seite..

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meerschweinchen neigen sehr gerne zu Abszessbildungen. Bei kleinen Bisswunden z.B. entzündet sich das Ganze und wird ein Abszess. Sind diese Abszesse am Kopfbereich (Hals), dann sind auch sehr oft die Zähne die Ursache, da ein Zahn sich entzündet hat oder eingewachsen ist. 

Auf dem Rücken oder Hinterteil gibt es auch gerne einmal entzündete Talgdrüsen, die dann auch wie Beulen aussehen.

Aber nur der Tierarzt kann tatsächlich fachmännisch entscheiden, ob es ein Abszess, eine Talgzyste oder ein Tumor ist. Er wird meist die Beule punktieren und wenn Eiter austritt, ist es ein Abszess. Dieser wird dann aufgeschnitten, ausgedrückt und gespült. Ist eine eklige und stinkende Angelegenheit, aber nicht lebensbedrohlich für das Tier. 

Über den Bein kann es sein das das Meerschweinchen eine entzündung am Knochen oder an einem Nerv hat. Es kann aber auch sein, und ich will dich wirklich nicht verunsichern aber trotzdem kann es sein das es ein Thumor ist. Der Tierarzt wird das aber Untersuchen und dich hoffendlich beruhigen können.

Okay, danke

0

Meine hatte das auch. Bei ihr war es eine Lymphknotenentzündung und sie musste operiert werden. Es könnte auch ein Tumor sein. LG beccii und gute Besserung an den Kleinen

Ich hoffe es nicht! Aber danke

0

Schlimmstenfalls könnte das ein Geschwür sein :-(

Oh man, ich hoffe nicht

0

Was möchtest Du wissen?