Meerschweinchen fallen Haarbündel aus?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das könnte ein Milbenbefall sein, dazu habe ich einen Link gefunden:

http://www.meerschweinchen-ratgeber.de/krankheiten/parasiten/

Ich hoffe, dass du nicht nur EIN Meerschweinichen hat, sondern zumindestens noch ein weiteres. Denn gerade Meerschweinichen brauchen Gesellschaft.

Du wirst nicht darum herumkommen, zum Tierarzt zu gehen, damit er dir die entsprechenden Mittel dazu gibt. Oder willst du das Tier leiden lassen?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saskialiebttier
13.11.2015, 12:25

Ich habe 4 weitere Meerschweinchen keine Sorge und ich wollte nur mal genauere Antworten habe und nicht immer das Gleiche. :) LG Saskia

0

Hallo Saskia,

das hört sich sehr stark nach Parasiten an, evtl. hat Dein Schweinchen Milben. Es könnte sich auch um einen Hautpilz handeln.

Und natürlich solltest Du mit Deinem Tier zum Tierarzt gehen, was soll man Dir denn anderes raten? Du solltest es nicht selbst behandeln, aber das hattest Du wohl auch nicht vor. Die richtige Diagnose kann nur ein Tierarzt stellen, er wird dann auch die geeignete Behandlung vornehmen.

LG Goldsuppenhuhn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin mir nicht sicher, aber mein Schweinchen hatte dies auch immer im herbst/winter. Aber nur ein Gang zum Tierarzt kann gewissen schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein tierarztbesuch ist leider unumgänglich. erstens leidet das tier und zweitens kannst du dich bei parasiten wie pilzen anstecken. alle anderen meerschweinchen müssn auch mit zum tierarzt, die zum kranken tier kontakt hatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja leider lautet meine Antwort das du zu einem Tierarzt musst ich tippe auf Milben Befall kratzt sich dein Meerschweinchen denn sehr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saskialiebttier
14.11.2015, 17:42

ja schon. Auch mein anderes Meerschweinchen ist wahrscheinlich auch davon betroffen. Bei ihm kann man das schon eher sehen, da es immer sehr aufgewühlt ist und es auch das Holz abknabbert vom Käfig. Auch wenn man es in der Mitte des Rückens streichelt, versucht es das immer zu verhindern. Aber ich sehe da nichts... LG Saskia

0

Milben ab zum Tierarzt ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann Haarausfall sein odef etwas anderes. Geh auf keinen Fall zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saskialiebttier
13.11.2015, 12:25

Ich verstehe deinen Sarkasmus. Ich wollte nur eine genaue Antwort, was es sein könnte. :) LG Saskia

0
Kommentar von ES1956
13.11.2015, 12:30

Per Ferndiagnose über Internet? OK, ich tippe auf radioaktive Verstrahlung durch Strontium90.

0

Was möchtest Du wissen?