Meerschweinchen bleibt fast immer im haus

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

?! Nach 3 Tagen hat sich mein Meerschweinchen nicht einmal aus dem Haus bewegt, du brachst dir überhaupt keine Sorgen machen. Wenn er/sie das nach 3 Monaten noch macht, dann ist das auch nicht schlimm, aber dann hast du halt ein schüchternes erwischt ;D

fürs erste ist das normal , sie müssen sich ja zurückziehen können , wenn das in ein paar Wochen immernoch so ist , ist das recht merkwürdig , aber wie menschen wollen meerschweinchen auch mal einfach ihre ruhe haben ;) lg

Drei Tage ...

Ganz einfach: Eingewöhnung!
Die Tiere sind neu bei dir, neue Umgebung, neue Gerüche, neue Geräusche, sie brauchen Zeit!

vielleicht ist das ein bissel ruhiger veranlagt. mein struppi springt auch pirouetten während das andere schweini im haus gelangweilt zuguckt

meine zwei sind die erste woche fast nie aus dem hausgekommen sie waren nur drinn, und jetzt (hab sie 2 monate) schlafen sie schon ausserhalb des hauses. also lass sie eingewöhnen!

Miyavi haut auch nach 8 Wochen noch vor mir ab.

3 Tagen sind da noch gar nichts.

Lass es einfach in ruhe, irgendwann siegt die Neugier

Nein, es traut sich nur nicht, schließlich ist es nicht an sein neues Zuhause gewöhnt.

Was möchtest Du wissen?