Meerschweinchen Babys beim Kaninchen lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey AnimeFan19943,

nein, einfach NEIN!

Du solltest auf keinen Fall Kaninchen und Meerschweinchen zusammen halten. Deren innerartliche Kommunikation ist grundverschieden!

Sie verstehen sich gegenseitig nicht und es kommt zu Missverständnissen! Eine solche Haltung verursacht unnötigen Stress und es kann zu ernsthaften Verletzungen kommen. Vielleicht nicht heute, oder morgen, aber sicher kommt es irgendwann dazu.

Gerade, wenn ein Kaninchen sein Paarungstrieb ausleben will und ein Meerschweinchen besteigt, kann es zu schweren Verletzungen seitens des Meerschweinchens kommen.

Die Ernährung ist ein weiteres Problem, da Meerschweinchen dringend Vitamin C brauchen! Sie können es nicht selbst synthetisieren und müssen deshalb mit Vitamin C haltigen Lebensmitteln ernährt werden.

Kaninchen können es selbst synthetisieren und fressen evt. das Futter der Meerschweinchen, was zu Durchfällen führen kann! Zum Beispiel kann man Meerschweinchen Paprika füttern ( Vitamin C BOMBEN ), Kaninchen hingegen sollten nur SEHR wenig Paprika fressen.

Keine Ahnung was dein Tierarzt für einer ist, aber selbst TA wissen sowas. Mal davon abgesehen, dass die Jungtieraufzucht eh schon anstrengend ist, wäre das Muttertier durch die Kaninchen zusätzlich gestresst.

Ich kann es nicht mal an den Händen all unserer Mitarbeiter im Tierheim abzählen ( wir sind knapp 15 Pfleger ), wie oft wir schon Bissverletzungen von Meerschweinchen, oder Kaninchen aus einer solchen Haltung versorgt haben.

Tue deinen Tieren einen Gefallen und halte sie getrennt voneinander.

Und an alle, die das hier lesen und meinen, dass ich mich irre:

Solche FEHLHALTUNGEN werden beim Deutschen Tierschutzbund streng diskutiert. In meiner Weiterbildung zum Thema: Haltung von Kleintieren und Komplikationen, wurde diese Haltungsmethode scharf kritisiert!

Der deutsche Tierschutzbund umfasst aktuell mehr als 500 Vereine und rund 800000 Tierschützer, die diese Haltung kritisieren. Also lasse ich mich auch auf keine Diskussionen zu Einzelfällen ein, wo es mal klappt, denn der Regelfall sieht nunmal anders aus!


Tut mir sehr Leid für meine(unsere) strikte Meinung, nur will ich eben nicht noch mehr verletzte Kleintiere versorgen müssen!

Trotzdem alles gute dir und deinen Schützlingen!



ok danke ^^ alle die ich gefragt habe meinten das man sie zsm halten könnte daher hatte ich das getan :/ naja der Gäfig ist unten 24 qm groß (es ist ein ganzes zimmer) und dann habe ich noch eine 2te Etage die etwa 15 qm groß ist dann trenne ich die beiden einfach indem ich die Meeris nach oben setze und die Kaninchen nach unten und da ein stück Zaun hinmache wo vorher der Eingang für die Kaninchen war. 

1
@AnimeFan19943

Ja, ist noch nicht schlimmes passiert^^

Leider wird dieser Irrglaube der Vergesellschaftung immer noch oft weitererzählt.

WOW, du hast ja wahnsinnig viel Platz. Da haben deine Tiere aber ein riesen Glück! Ja das kannst du so machen^^

Scheint ja eine richtig vorbildliche Haltung zu sein ( nach dem trennen^^ )

Ich wünschte mir, dass jeder der zu uns kommt und Kleintiere haben will, eine solche Haltung bieten könnte.

0
@Zootierpfleger

Ja ^^ wir haben extra ein zimmer umgebaut für die kleinen :) es wa vorher eh nur ein großes abstell zimmer für Sport Geräte da wa es leicht die Eltern zu überreden ;) die kleinen sind jetzt auch getrennt ^^ danke für deine Antwort sonst währen sie noch zsm und ich möchte sie ja eben artgerecht halten und das währe so ja nicht gewesen :c

1
@AnimeFan19943

Klingt super!

Gerne! Von dir kann sich so mancher Tierhalter ne Scheibe abschneiden^^

Kritikfähig und tierlieb, wie wunderbar.

Freue mich gerade sehr für die Tiere und dich.

Bei weiteren Fragen, stehe ich gerne zur Verfügung^^

1

.... so ein Müll

Ich finde es.wirklich übertrieben!

Kaninchen und Meerschweinchen haben verschiedene Körpersprachen, was allerdings noch lange nicht heißt, dass sie sich nicht tolerieren können.

Die Nager sind noch lange nicht so verweichlicht wie alle denken, was meinst du sonst, wie Meerschweinchen es schaffen in einem 1qm grošen Käfig, alleine, mit Trockenfutter und in einem Kinderzimmer zu überleben?

Man kann sie zusammen halten, so lange jede Tierart mind. 1 Partner hat, dass Gehege groß genug ist und für alle ein Rückzugsort mit gesondertem Futter und Wasserplatz bereit ist.

(Bei denen man, wenn man es für nötig hält Vitamim C zufüttern kann)

Alle Männchen sollten kastriert sein, aber dass sollte immer der Fall sein, weil zu viele Tiere auf ein schönes Zuhause warten.

Natürlich kommt es zu Bissverletzungen, wenn man ein Kaninchen und ein Meerschweinchen zusammen auf 1 qm sperrt, doch das passiert auch häufig bei falsch gehaltenen Kaninchen oder eben Meerschweinchen.

LG

LUXONJEY

0
@Luxonjey


Hey Luxoney,

so ein Müll???

Ganz ehrlich, was glaubst du, was viele Halter, für schlechte Erfahrungen damit gemacht haben?!

Sicherlich hältst du deine Kaninchen und Meeris zusammen, sonst würdest du bestimmt nicht sowas schreiben.

ALLES ist möglich, was noch lange nicht bedeutet, dass es artgerecht, oder gut ist.

Verweichlicht?! Verwende bitte solche Worte nicht bei Tieren. Das eine hat mit dem
anderen doch gar nichts zutun! Tiere zu vermenschlichen, ist der erste Schritt in die falsche Richtung!

Ich will dich nicht beleidigen, oder dir eine gewisse Kompetenz in Abrede stellen, jedoch
habe ich deutlich mehr Erfahrung mit sowas, als die meisten User hier.

Ich willl weder arogant noch überheblich klingen, aber bei solchen
Kommentaren werde ich wütend. Bissverletzungen, bei einer solchen
Haltung, passieren ebenfalls auf 10 qm!

Wenn man Vit. C für nötig hält?!?!?! Meeris brauchen es, darüber lässt sich auch nicht streiten!
Zuviel Vitamin C, kann bei Kaninchen zu Durchfall führen, auch darüber
brauche ich nicht zu streiten!

Wenn über 500 Vereine mit mehr als 800000 Tierschützer diese Ernährung und Haltung propagieren, lass ich mit nicht
von einer einzigen Meinung umstimmen.

Als gelernter Tierpfleger, weiß ich natürlich, dass Vit. C nur selten schädlich ist, aber man
sollte es nicht drauf anlegen, oder?

Ich bin nun schon lange genug Tierpfleger und auch nicht umsonst Leiter einer Kleintierstation, um
sowas zu wissen. Mein Erfahrungsschatz, aufgrund unserer hohen
Zulaufzahl von Kaninchen und Meeris, ist deutlich größer, als von den
meisten Privathaltern.

Bitte denk auch etwas an die Tiere, wenn du sowas schreibst.

Liebe Grüße, dein Zootierpfleger.



1

Huhu!

Kaninchen und Meerschweinchen haelt man generell nicht zusammen in einem Gehege da sie komplett verschiedene Ansprueche haben! Du sagst grosses Gehege - bei einem Riesengehege ist es eventuell machbar. Persoenlich wuerde ich dir aber raten das Gehege abzutrennen! Kaninchen-Seite sollte pro Kaninchen noch min 3m2 haben und die Meeri-Seite 2m2 pro Meeri ;)

diebrain.de

LG

Was möchtest Du wissen?