Meerschweinchen atmet laut/schwer und schnell?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sicherer wäre es mit dem kleinen zum Tierarzt zu gehen und das dem Tierarzt zu schildern denn nur er kann dir sagen was los ist.
Viel Erfolg und gute Besserung dem kleinen!

Hallo, das arme Tier muss zum Tierarzt. Da dürft ihr doch nicht so lange warten! Wenn ein Mensch krank ist dann wartet doch auch keiner Wochenlang sondern geht schnell zum Arzt. Und genauso ist es bei Tieren auch.

Immer zum Tierarzt gehen, wenn mit einem Tier was nicht stimmt! Niemals hier oder in anderen Foren fragen! Das ist vergeudete Zeit und bringt euch gar nix, da die Antwort immer die selbe sein wird. 

Bitte wartet das nächste Mal nicht solange. Kleintiere sterben schnell an solchen Problemen. Ihr müsst wissen, dass Tiere Krankheitssymptome gut verstecken. Das sichert ihr Überleben in der Natur. Drum sind kleinste Krankheistanzeichen schon Alarmstufe rot. Also bitte niemals zögern zum Tierarzt zu gehen. Dann geht man lieber zu oft als zu wenig. 

Gute Besserung für das Meerschweinchen!

Gehe zum Tierarzt. Meerschweinchen haben oft bakterielle infektionen.jedoch kann es auch etwas anderes sein. Du solltest so schnell wie möglich einen Tierarzt aufsuchen, da sind 12 Tage zu lange. Meerschweinchen können daran sterben. Die Prognose ist bei Beteiligung von den unteren atmungsabschnitt schlecht. 

Das könnte schnell zu einer Lungenentzündung werden, da stehen die Überlebenschancen schlecht. Ich würde schnellstens zum Tierarzt mit dem Schweinchen gehen!

Gehe am besten damit zum Tierarzt. sicher ist sicher.

Hey!

1. Zum Tierarzt gehen und genau zuhören und tun, was der sagt.

2. Woher sollen wir das aus der Ferne wissen?

3. Ja, auf jeden Fall! Das hättest du schon vor 12 Tagen tun sollen.

LG

Was möchtest Du wissen?